SAIPEM S.P.A. AZIONI NOM. O.N.

ISIN: IT0005252140 | WKN: A2DR8M  Jetzt handeln
1,4235-0,0315 -2,16 % 15:50:37
Geld
1,4210
Stück: 16.271
Brief
1,4260
Stück: 16.271
ZeitKursVolumen
23.09. 17:03:36.560
1,485 €
400
ZeitStückGeldBriefStück
15:46:00.000
16.271
1,407 €
1,412 €
16.271
15:45:00.000
65.084
1,382 €
1,433 €
65.084
15:34:00.000
16.271
1,40 €
1,425 €
16.271
15:33:00.000
16.271
1,411 €
1,416 €
16.271
15:32:00.000
16.271
1,415 €
1,42 €
16.271
15:31:00.000
16.271
1,413 €
1,419 €
16.271
15:30:00.000
16.271
1,414 €
1,419 €
16.271
15:28:00.000
16.271
1,42 €
1,425 €
16.271
15:27:00.000
16.271
1,421 €
1,427 €
16.271

Stammdaten

WKN
A2DR8M
ISIN
IT0005252140
Branche
Maschinenbau
Herkunft
Italien
Aktienanzahl
1,01 Mrd.
Marktkapitalisierung
1,46 Mrd.
Dividende je Aktie
0,010 EUR (2019)

Umsatz

Tagesumsatz
758,63

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
78,02 %
Abstand 52W Hoch
68,37 %
Abstand 52W Tief
0,14 %
Vola 30 Tage
46,50 %
Vola 250 Tage
134,78 %
KGV
435,60 (2019)
KCV
3,50 (2019)
Gewinn je Aktie
0,010 (2019)
Cashflow/Aktie
1,240 (2019)
Dividende je Aktie
0,010 EUR (2019)
Dividendenausschüttung in Mio.
- EUR

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
1,676
-13,160
1 Monat
1,838
-20,816
6 Monate
2,373
-38,672
Lfd. Jahr
4,362
-66,644
1 Jahr
4,272
-65,937
3 Jahre
0,393
+270,701
5 Jahre
0,932
+56,166

Profil

Saipem S.p.A. ist eine Unternehmensgruppe, die für die Öl- und Gasindustrie international tätig ist. Die Geschäftsaktivitäten des Konzerns sind in die Bereiche Engineering und Construction (Offshore and Onshore), Drilling (Bohrungen) und Floaters gegliedert. Das Segment Engineering und Construction ist Offshore und Onshore in der Konstruktion, Beschaffung, Bauausführung und Installation (EPCI) von Gaspipelines, Tiefseeanlagen, modularen Bohr-und Förderplattformen, integrierten Schiffsdeck-Plattformen, schwimmenden Bohrtürmen und Produktionsplattformen wie auch im Bau von Hafenanlagen aktiv. Im Weiteren wird eine komplette Dienstleistungspalette von der Durchführbarkeit- und Front-End-Studie über die Entwicklung und Konstruktion bis hin zur Beschaffung und Bauausführung (EPC) der Projekte angeboten. Diese beinhalten beispielsweise schlüsselfertige Onshore-Produktionsanlagen, Gasaufbereitungs- und Verarbeitungsanlagen, Pump-und Kompressionsstationen oder auch Terminals. Das Segment Drilling bietet Hochseebohrungen sowie Bohrungen auf dem Festland an. Dabei werden Bohrtiefen von bis zu 10.000 m unter Wasser erreicht. Der Bereich Floating betreibt eine umfangreiche Schiffsflotte, Floating Production Storage und Offloading systems (schwimmende Fördersysteme), Spezialbohrschiffe, schwimmende Bohrtürme und Halbtaucher Förderanlagen. Der Kundenkreis des Konzerns setzt sich aus Unternehmen der Öl-, Gas-, Veredelungs-, Chemie- und Energieindustrie und auch Regierungsbehörden zusammen. Mit Niederlassungen und Stützpunkten ist die Unternehmensgruppe auf allen fünf Kontinenten global präsent und hat ihren Hauptsitz in San Donato Milanese (Provinz Mailand), Italien. Saipem S.p.A. ist eine Tochtergesellschaft von Eni SpA.