ADLER MODEMAERKTE AG O.N.

ISIN: DE000A1H8MU2 | WKN: A1H8MU  Jetzt handeln
0,2020-0,0065 -3,12 % 16:32:39
Geld
0,1930
Stück: 412
Brief
0,2110
Stück: 412
ZeitKursVolumen
21.04. 20:59:08.030
0,219 €
400
21.04. 12:13:24.063
0,212 €
393
21.04. 10:32:55.556
0,214 €
620
ZeitStückGeldBriefStück
16:01:00.000
412
0,193 €
0,211 €
412
15:40:00.000
8.640
0,193 €
0,211 €
8.640
15:38:00.000
8.640
0,193 €
0,211 €
8.640
15:30:00.000
412
0,194 €
0,208 €
412
15:00:00.000
412
0,193 €
0,209 €
412
14:45:00.000
412
0,193 €
0,206 €
412
14:40:00.000
412
0,193 €
0,209 €
412
14:33:00.000
412
0,193 €
0,206 €
412
14:05:00.000
412
0,193 €
0,209 €
412

Stammdaten

WKN
A1H8MU
ISIN
DE000A1H8MU2
Branche
Bekleidungsartikel
Herkunft
Deutschland
Aktienanzahl
18,51 Mio.
Marktkapitalisierung
4,05 Mio.
Dividende je Aktie
- EUR (2019)

Umsatz

Tagesumsatz
0,00

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
98,97 %
Abstand 52W Hoch
93,77 %
Abstand 52W Tief
14,17 %
Vola 30 Tage
16,77 %
Vola 250 Tage
48,60 %
KGV
13,40 (2019)
KCV
1,13 (2019)
Gewinn je Aktie
0,280 (2019)
Cashflow/Aktie
3,330 (2019)
Dividende je Aktie
- EUR (2019)
Dividendenausschüttung in Mio.
- EUR (2019)

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
0,202
+1,733
1 Monat
0,410
-49,878
6 Monate
2,450
-91,612
Lfd. Jahr
2,350
-91,255
1 Jahr
3,130
-93,435
3 Jahre
4,850
-95,763
5 Jahre
8,573
-97,603

Aktuelle Nachrichten

10.01.2021 23:38

Adler Modemärkte melden Insolvenz an; Sanierung geplant.

06.08.2020 08:55

Adler Modemärkte erzielen im 1. Halbjahr einen Umsatz von €138,1 Mio (VJ: €236,0 Mio), einen Rohertr…

05.05.2020 08:50

Adler Modemärkte erzielen im 1. Quartal einen Umsatz von €73,2 Mio (VJ: €99,3 Mio), einen Rohertrag …

Profil

Die Adler Modemärkte AG ist eine deutsche Textil-Einzelhandelskette. Das Unternehmen konzentriert sich insbesondere auf Kunden über 45 Jahre und bietet Mode im unteren Mittelpreissegment. Mit seinem Angebot gehört der Konzern zu den führenden Unternehmen innerhalb seines Kernsegments. Neben einem breiten Produktsortiment unterschiedlicher Damen- und Herrenbekleidung sowie Wäsche bietet Adler auch ein Ergänzungssortiment bestehend aus Accessoires, Schuhen, Kinder- und Babybekleidung, Trachtenmode, Sportbekleidung und Hartwarenprodukten. Zentrale Strategie des Unternehmens sind Großflächenkonzepte mit Flächen von mehr als 1000 m² pro Ladengeschäft. Das variable und modularisierte Flächenkonzept erlaubt es dem Konzern, flexibel auf das Angebot von Ladenflächen zu reagieren und stadtortspezifisch Marktnischen zu besetzen. Neben eigenen, großflächigen Filialen betreibt die Gesellschaft einen Online-Shop, über den die Kunden sämtliche Kollektionsteile auch online bestellen können. Im Januar 2021 stellte das Unternehmen einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung.