CELGENE CORP. DL-,01  Wikifolio

ISIN: US1510201049 | WKN: 881244  Jetzt handeln
77,3330-1,0275 -1,31 % 20.03. 22:31
Geld
77,0240
Stück: 319
Brief
77,6420
Stück: 319
ZeitKursVolumen
20.03. 16:03:32.782
78,089 €
20
ZeitStückGeldBriefStück
20.03. 22:00:00
319
77,024 €
77,642 €
319
20.03. 21:58:00
17
77,024 €
77,642 €
17
20.03. 21:57:00
17
77,024 €
77,642 €
17
20.03. 21:56:00
17
77,024 €
77,642 €
17
20.03. 21:53:00
17
77,024 €
77,642 €
17
20.03. 21:35:00
957
77,024 €
77,642 €
957
20.03. 21:04:00
957
77,024 €
77,642 €
957
20.03. 20:59:00
12.590
77,208 €
77,426 €
12.590
20.03. 20:58:00
19.362
77,229 €
77,446 €
19.362

Stammdaten

WKN
881244
ISIN
US1510201049
Branche
Biotechnologie
Herkunft
USA
Aktienanzahl
700,20 Mio.
Marktkapitalisierung
53,93 Mrd.
Dividende je Aktie
- USD

Umsatz

Tagesumsatz
2,87 Tsd.

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
39,55 %
Abstand 52W Hoch
5,80 %
Abstand 52W Tief
46,85 %
Vola 30 Tage
12,73 %
Vola 250 Tage
36,91 %
KGV
27,70
KCV
15,10
Gewinn je Aktie
5,650
Cashflow/Aktie
6,910

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
76,974
+0,629
1 Monat
79,712
-2,826
6 Monate
74,941
+3,360
Lfd. Jahr
58,718
+31,917
1 Jahr
72,100
+7,432
3 Jahre
87,921
-11,899
5 Jahre
54,000
+43,442

Aktuelle Nachrichten

14.03.2019 17:05

Hintergrund: Das US-Patentgericht hat heute eine Petition von Alvogen Pine Broook abgelehnt, welche …

08.01.2019 07:36

Evotec erreicht wichtigen wissenschaftlichen Fortschritt in IPSC-basierter Allianz mit Celgene.

11.10.2018 07:35

Evotec und Celgene erweitern IPSC-Partnerschaft um zusätzliche Zellinien. Evotec erhält dafür eine Z…

Letzte Wikifolio-Trades

OrderAnzahlwikifolioPerf.% 1J
Verkauf
20
-8,19 %
Verkauf
27
+6,54 %
Kauf
1
+6,98 %
Kauf
31
-9,74 %
Kauf
71
-4,22 %

Trends

KaufVerkauf
1T
40,00 %
60,00 %
1W
52,63 %
47,37 %
1M
53,40 %
46,60 %
3M
44,96 %
55,04 %

Enthalten in folgenden Wikifolios

132.705,07 €
DE000LS9CRF4
119.671,33 €
DE000LS9AXY7
61.882,19 €
DE000LS9DEE3
13.288,55 €
DE000LS9CFM5
69.795,53 €

Profil

Celegene Corp. ist ein voll integriertes biopharmazeutisches Unternehmen. Kernkompetenz ist das Erforschen, Entwickeln und Kommerzialisieren von Medikamenten für die Behandlung von Krebs und Immunkrankheiten. Zu den bekanntesten Medikamenten der Gesellschaft zählen REVLIMID, THALOMID, ALKERAN, FOCALIN und die RITALIN-Reihe. Des Weiteren setzt sich das Unternehmen mit der Stammzellen-Therapie auseinander. Derzeit liegt ein Übernahmeangebot von Bristol-Myers Squibb vor.