GK SOFTWARE

ISIN: DE0007571424 | WKN: 757142  Jetzt handeln
156,2500-1,5000 -0,95 % 18:25:28
Geld
155,0000
Stück: 3
Brief
157,5000
Stück: 3
ZeitKursVolumen
18:25:30.498
155,00 €
3
15.10. 20:39:23.839
157,50 €
36
15.10. 09:01:40.649
156,00 €
24
ZeitStückGeldBriefStück
18:10:00.000
6
154,50 €
158,00 €
6
17:39:00.000
6
155,50 €
158,00 €
6
17:36:00.000
6
155,50 €
158,00 €
6
17:31:00.000
6
155,00 €
159,00 €
6
17:30:00.000
2
156,00 €
157,50 €
2
17:25:00.000
2
156,50 €
157,50 €
2
16:54:00.000
2
156,50 €
157,50 €
2
16:23:00.000
2
156,50 €
157,50 €
2
16:19:00.000
25
156,50 €
157,00 €
25

Stammdaten

WKN
757142
ISIN
DE0007571424
Branche
Spezialsoftware
Herkunft
Deutschland
Aktienanzahl
2,25 Mio.
Marktkapitalisierung
348,78 Mio.
Dividende je Aktie
- EUR (2020)

Umsatz

Tagesumsatz
465,00

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
8,02 %
Abstand 52W Hoch
8,02 %
Abstand 52W Tief
154,03 %
Vola 30 Tage
12,95 %
Vola 250 Tage
37,54 %
KGV
33,30 (2020)
KCV
11,59 (2020)
Gewinn je Aktie
3,000 (2020)
Cashflow/Aktie
8,630 (2020)
Dividende je Aktie
- EUR (2020)
Dividendenausschüttung in Mio.
- EUR (2020)

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
150,250
+4,992
1 Monat
162,750
-3,072
6 Monate
119,500
+32,008
Lfd. Jahr
98,500
+60,152
1 Jahr
72,900
+116,392
3 Jahre
86,200
+83,005
5 Jahre
53,644
+194,068

Aktuelle Nachrichten

27.05.2021 13:42

GK Software erzielt im 1. Quartal einen Umsatz von €30,45 Mio (VJ: €29,02 Mio), ein Ebit von €3,19 M…

19.03.2021 16:55

GK Software SE erzielt 2020 nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz von €117 Mio (VJ: €110 Mio) und ein…

29.05.2020 17:14

GK Software erzielt im 1. Quartal 2020 einen Umsatz von €29,02 Mio (VJ: €24,55 Mio), ein Ebit von €1…

Profil

Die GK Software SE ist ein führender Anbieter von ganzheitlicher Standardsoftware für den Einzelhandel. Durch die offenen und plattformunabhängigen Software-Lösungen der GK/Retail Suite, die vollständig in Java programmiert sind, hat sich die Gesellschaft als einer der Technologie- und Innovationsführer am Markt etabliert. Die Software ermöglicht dem Einzelhandel eine optimierte Betriebsorganisation und dadurch Kostensenkungs- und Kundenbindungspotenziale zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit. Die internationale Einsetzbarkeit, der konsequente Einsatz offener Standards und die SOA-Fähigkeit (Service Oriented Architecture) zeichnen die Lösungen der GK Software aus. Da GK/Retail eine echte Standardsoftware ist, können die notwendigen Anpassungen an die meisten Kundenanforderungen über Parameter eingestellt werden. Dies reduziert die Programmierungsaufwände und ermöglicht eine schnelle Projektumsetzung. Gleichzeitig bleiben die Lösungen der Kunden releasefähig, wodurch neue Funktionalitäten per Releasewechsel eingeführt werden können. Eine wichtige Komponente der modularen Software ist die Integrationsplattform StoreWeaver, die alle Subsysteme in der Filiale einbindet und gleichzeitig eine leistungsstarke Schnittstelle zu Enterprise-Systemen wie ERP- und CRM-Lösungen bietet.