PREMIER OIL

ISIN: GB00B43G0577 | WKN: A1H9WB  Jetzt handeln
0,2080-0,0060 -2,80 % 12:25:01
Geld
0,2030
Stück: 46.729
Brief
0,2130
Stück: 46.729
ZeitKursVolumen
15.09. 15:49:53.788
0,21 €
800
ZeitStückGeldBriefStück
12:23:02.178
46.729
0,207 €
0,211 €
46.729
12:22:54.211
46.729
0,203 €
0,212 €
46.729
12:22:46.049
46.729
0,207 €
0,211 €
46.729
12:22:44.072
46.729
0,203 €
0,212 €
46.729
12:22:40.038
46.729
0,207 €
0,211 €
46.729
12:22:38.024
46.729
0,203 €
0,212 €
46.729
12:22:31.992
46.729
0,207 €
0,211 €
46.729
12:22:29.979
46.729
0,203 €
0,212 €
46.729
12:22:07.860
46.729
0,207 €
0,211 €
46.729

Stammdaten

WKN
A1H9WB
ISIN
GB00B43G0577
Branche
Öl und Gas
Herkunft
Großbritannien
Aktienanzahl
831,54 Mio.
Marktkapitalisierung
168,80 Mio.
Dividende je Aktie
- USD (2019)

Umsatz

Tagesumsatz
0,00

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
96,52 %
Abstand 52W Hoch
85,24 %
Abstand 52W Tief
46,58 %
Vola 30 Tage
21,61 %
Vola 250 Tage
62,64 %
KGV
4,90 (2019)
KCV
0,74 (2019)
Gewinn je Aktie
0,199 (2019)
Cashflow/Aktie
1,330 (2019)
Dividende je Aktie
- USD (2019)
Dividendenausschüttung in Mio.
- USD (2019)

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
0,202
+6,203
1 Monat
0,377
-43,161
6 Monate
0,169
+26,627
Lfd. Jahr
1,185
-81,933
1 Jahr
1,004
-78,675
3 Jahre
0,719
-70,236
5 Jahre
1,031
-79,243

Aktuelle Nachrichten

02.07.2020 16:41

Apache erwägt Kreisen zufolge eine Übernahme von Premier Oil.

Profil

Premier Oil plc ist auf die Exploration und Produktion von Öl und Gas in der Nordsee und in Südostasien fokussiert. Premier produziert derzeit rund 60.000 Barrel Öl pro Tag. Ausserdem besitzt Premier weitere Explorationslizenzen weltweit. Premier Oil wurde 1934 als Caribbean Oil Company gegründet für Öl- und Gasexplorations- und Produktionsaktivitäten in Trinidad und ist seit 1971 auf dem Gebiet der Öl- und Gasexploration in der Nordsee und in Südostasien tätig. Im Dezember 2015 gab Premier den Verkauf der Premier Oil Norge AS ("PONAS") mit sämtlichen norwegischen Vermögenswerten an Det norske oljeselskap ASA (“Det norske”) bekannt. Im April 2016 übernahm Premier Oil plc die UK Nordsee Vermögenswerte von E.ON.