SBERBANK

ISIN: US80585Y3080 | WKN: A1JB8N  Jetzt handeln
13,9050+0,1000 +0,72 % 08:45:42
Geld
13,8100
Stück: 3.571
Brief
14,0000
Stück: 72
ZeitKursVolumen
26.02. 17:10:37.408
14,14 €
12
26.02. 17:10:04.656
14,15 €
300
26.02. 16:37:28.669
14,225 €
200
26.02. 10:13:28.418
13,67 €
41
26.02. 09:17:56.374
13,805 €
650
26.02. 08:33:53.711
13,755 €
800
26.02. 08:10:54.177
13,64 €
50
ZeitStückGeldBriefStück
08:44:00.000
3.571
13,805 €
14,00 €
72
08:43:00.000
3.571
13,805 €
14,00 €
72
08:41:00.000
3.571
13,81 €
14,00 €
72
08:39:00.000
7.146
13,805 €
13,995 €
144
08:37:00.000
3.575
13,795 €
13,985 €
72
08:36:00.000
3.547
13,68 €
14,10 €
72
08:35:00.000
3.547
13,68 €
14,10 €
72
08:34:00.000
3.577
13,79 €
13,975 €
72
08:33:00.000
7.124
13,785 €
13,975 €
144

Stammdaten

WKN
A1JB8N
ISIN
US80585Y3080
Branche
Banken
Herkunft
Russland
Aktienanzahl
21,59 Mrd.
Marktkapitalisierung
300,71 Mrd.
Dividende je Aktie
12,000 RUB (2017)

Umsatz

Tagesumsatz
0,00

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
21,38 %
Abstand 52W Hoch
13,94 %
Abstand 52W Tief
27,34 %
Vola 30 Tage
16,55 %
Vola 250 Tage
47,96 %
KGV
28,30 (2017)
KCV
34,71 (2017)
Gewinn je Aktie
38,160 (2018)
Cashflow/Aktie
28,160 (2017)
Dividende je Aktie
12,000 RUB (2017)
Dividendenausschüttung in Mio.
268.500,000 RUB (2018)

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
14,338
-4,586
1 Monat
14,818
-7,677
6 Monate
11,945
+14,525
Lfd. Jahr
15,153
-9,718
1 Jahr
11,133
+22,878
3 Jahre
10,649
+28,469
5 Jahre
4,000
+242,000

Turbo Map auf SBERBANK

  • SBERBANK

    13,9050 € +0,1000 € +0,72 % 08:45:42
Turbos
Endlos ohne SL
Endlos mit SL
WKN: LS5YT8 Typ: Call   Hebel: 6,63x Strike: 12,175StopLoss: 12,175Fälligkeit: Open End
WKN: LS5Z8V Typ: Call   Hebel: 8,60x Strike: 12,667StopLoss: 12,667Fälligkeit: Open End
WKN: LS6B5Q Typ: Call   Hebel: 11,51x Strike: 13,083StopLoss: 13,083Fälligkeit: Open End
WKN: LS6D1M Typ: Call   Hebel: 19,08x Strike: 13,575StopLoss: 13,575Fälligkeit: Open End
11,68012,51513,349
Call
14,18315,01715,852
Put

Zugehörige Produkte

4

Aktuelle Nachrichten

25.12.2019 22:45

Russische Regierung erwägt Kauf des Sberbank-Anteils von Zentralbank. "Die Regierung will Gelder aus…

22.05.2018 15:25

Die russische Sberbank ihre größte Auslandstochter, die türkische Denizbank, für 14,6 Milliarden tür…

22.05.2018 10:17

Sberbank verkauft türkische Tochter Denizbank für TRY 14,6 Mrd an Emirates NBD.

Letzte Wikifolio-Trades

OrderAnzahlwikifolioPerf.% 1J
Kauf
1
+5,06 %
Kauf
1
-46,66 %
Kauf
1
+5,06 %
Verkauf
12
+2,81 %
Kauf
50
-

Trends

KaufVerkauf
1T
100,00 %
1W
95,83 %
4,17 %
1M
87,10 %
12,90 %
3M
78,01 %
21,99 %

Enthalten in folgenden Wikifolios

DE000LS9DKF7
284.316,24 €
DE000LS9BLP8
38.716,00 €
38.576,21 €
DE000LS9ETJ8
51.134,07 €
270.428,31 €

Profil

Die Sberbank gehört zu den größten Kreditinstituten in Russland und den GUS-Staaten. Die Sberbank wurde im Jahr 1841 als Verbund von Sparkassen gegründet und entwickelte sich schnell zu einer universal agierenden Businessbank mit diversifizierten Geschäftszweigen. Mit über 18.000 Filialen verfügt die Gesellschaft über das landesweit größte Filialnetz einer russischen Bank. Tochtergesellschaften befinden sich in der Ukraine, Kasachstan und Belarus. Niederlassungen hält das Kreditinstitut in Deutschland und Indien. Auch in China hat der Konzern eigenen Angaben zufolge Fuß gefasst und plant den Bau einer Niederlassung. Im Fokus der Tätigkeit befinden sich das internationale Bankgeschäft und die Kooperation mit ausländischen Kreditinstituten. Über Vereinbarungen, Korrespondenzkonten mit internationalen Banken sowie Handelsfinanzierungsgeschäften und Mitgliedschaften in zahlreichen internationalen Finanzorganisationen ist die russische Bank in ein Netzwerk international bedeutender Kreditinstitute eingebunden. Sberbank bietet ihren Kunden das gesamte Portfolio im Bereich Bankwesen. Zum Kundenstamm zählen Privatkunden, kleine und mittelständische Unternehmen, Großkonzerne und Finanzinstitute. Das Unternehmen unterteilt seine Tätigkeit in Corporate Business (Geschäftskunden) Retail Business (Privatkunden) und Financial Markets Operations (Interaktion auf internationalen Finanzmärkten).