Hier geht es zur LS Exchange, dem börslichen Handel von Lang & Schwarz

 SOLARWORLD AG

ISIN: DE000A1YCMM2 | WKN: A1YCMM  Jetzt handeln
3,465-0,075 -2,10 % 18:50:54
Geld
3,405
Stück: 565
Brief
3,525
Stück: 565
ZeitKursVolumen
26.04. 10:22:40
3,450 €
244
26.04. 09:15:41
3,450 €
250

Stammdaten

WKN
A1YCMM
ISIN
DE000A1YCMM2
Branche
Sonstige Energie/Rohstoffe
Herkunft
Deutschland
Aktienanzahl
14,90 Mio.
Marktkapitalisierung
51,09 Mio.
Dividende je Aktie
- EUR

Umsatz

Tagesumsatz
0,00

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
99,91 %
Abstand 52W Hoch
59,56 %
Abstand 52W Tief
2.971,82 %
Vola 30 Tage
29,85 %
Vola 250 Tage
86,50 %
KGV
-0,40
KCV
-0,91
Gewinn je Aktie
-6,170
Cashflow/Aktie
-2,710

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
3,503
-3,540
1 Monat
3,079
+9,743
6 Monate
3,467
-2,524
Lfd. Jahr
2,459
+37,414
1 Jahr
7,867
-57,048
3 Jahre
33,000
-89,761
5 Jahre
234,000
-98,556

Turbo Map auf SOLARWORLD AG

  • SOLARWORLD AG

    3,465 € -0,075 € -2,10 % 18:50:54
Turbos
Endlos ohne SL
Endlos mit SL
2,9113,1193,326
Call
3,5343,7423,950
Put

Aktuelle Nachrichten

29.03.2017 11:07

Solarworld: Bis 2019 wollen wir operativ wieder in den schwarzen Zahlen sein und das dann auch bleib…

29.03.2017 08:25

Nach Ansicht von Gao Jifan, Chef des weltgrößten Solarmodulherstellers Trina Solar, kann sich Sola…

21.03.2017 14:37

Solarworld: Eigenkapital durch Restrukturierungsprogramm und Verluste 2016 von €28,0 auf €2,6 Mi…

Letzte Trades

OrderAnzahlwikifolioPerf.% 1J
Verkauf
100
-58,09 %
Verkauf
300
-58,09 %
Kauf
340
+12,42 %
Kauf
150
-58,09 %
Verkauf
1220
-

Trends

KaufVerkauf
1T
100,00 %
1W
40,00 %
60,00 %
1M
56,10 %
43,90 %
3M
55,67 %
44,33 %

Enthalten in folgenden Wikifolios

DE000LS9BQQ5
645.570,15 €
30.860,67 €
DE000LS9HFK8
82.728,71 €
DE000LS9FZB9
206.696,20 €
DE000LS9CQM2
43.648,27 €

Profil

Die SolarWorld AG produziert und vertreibt Hightech-Solarstromlösungen. Der Konzern mit Sitz in Bonn beschäftigt rund 3.400 Menschen und fertigt in Freiberg und Arnstadt (Deutschland) sowie in Hillsboro (USA). Vom Rohstoff Silizium, über Solarwafer und -zellen bis zum Solarstrommodul vereint das Unternehmen alle Produktionsstufen unter einem Dach. Dazu gehört auch die eigene Forschung und Entwicklung. SolarWorld beliefert ihre Kunden in aller Welt über ein internationales Vertriebsnetz mit Standorten in Europa, den USA, Singapur, Japan und Südafrika. SolarWorld wurde 1998 gegründet und ist seit 1999 börsennotiert.