SPLUNK INC. DL-,001

ISIN: US8486371045 | WKN: A1JV4H  Jetzt handeln
99,2350+2,4350 +2,52 % 07.02. 22:59
Geld
98,2300
Stück: 77
Brief
100,2400
Stück: 77
ZeitKursVolumen
07.02. 08:29:23.194
96,60 €
30
06.02. 07:41:45.993
97,11 €
16
ZeitStückGeldBriefStück
07.02. 22:58:00
77
98,08 €
99,50 €
77
07.02. 22:57:00
77
98,07 €
99,51 €
77
07.02. 22:56:00
77
98,04 €
99,50 €
77
07.02. 22:55:00
77
98,05 €
99,51 €
77
07.02. 22:54:00
77
98,02 €
99,50 €
77
07.02. 22:53:00
77
97,99 €
99,50 €
77
07.02. 22:52:00
77
97,99 €
99,50 €
77
07.02. 22:51:00
77
98,00 €
99,50 €
77
07.02. 22:50:00
77
98,00 €
99,50 €
77

Stammdaten

WKN
A1JV4H
ISIN
US8486371045
Branche
Softwareservice/-dienstleistung
Herkunft
USA
Aktienanzahl
160,05 Mio.
Marktkapitalisierung
15,46 Mrd.
Dividende je Aktie
- USD (2022)

Umsatz

Tagesumsatz
2,90 Tsd.

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
49,83 %
Abstand 52W Hoch
29,56 %
Abstand 52W Tief
43,76 %
Vola 30 Tage
15,00 %
Vola 250 Tage
43,47 %
KGV
-29,10 (2021)
KCV
-68,49 (2020)
Gewinn je Aktie
-8,290 (2022)
Cashflow/Aktie
-1,820 (2020)
Dividende je Aktie
- USD (2022)
Dividendenausschüttung in Mio.
- USD (2022)

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
87,650
+10,177
1 Monat
79,795
+21,023
6 Monate
110,360
-12,495
Lfd. Jahr
82,505
+17,047
1 Jahr
103,510
-6,705
3 Jahre
148,590
-35,009
5 Jahre
72,555
+33,099

Turbo Map auf SPLUNK INC. DL-,001

  • SPLUNK INC. DL-,001

    99,2350 € +2,4350 € +2,52 % 07.02.
Turbos
Endlos ohne SL
Endlos mit SL
WKN: LX2T9S Typ: Call   Hebel: 4,81x Strike: 84,493StopLoss: 84,493Fälligkeit: Open End
WKN: LX2UW8 Typ: Call   Hebel: 5,93x Strike: 88,498StopLoss: 88,498Fälligkeit: Open End
WKN: LX2U2B Typ: Call   Hebel: 7,67x Strike: 92,463StopLoss: 92,463Fälligkeit: Open End
83,35789,31295,266
Call
101,220107,174113,128
Put

Zugehörige Produkte

11

Aktuelle Nachrichten

08.05.2021 13:30

Attraktive Aktien trotz Rekordhoch an der Wall Street? Zukunfts-Aktien im Blick mit VR, AR, Biotech

Profil

Splunk betreibt eine Big Data Plattform. Dabei kann die Software Daten nicht nur sammeln und speichern, sondern auch verarbeiten, analysieren und visualisieren. Splunk bezieht dafür Daten aus verschiedensten Quellen wie beispielsweise Apps, Servern oder Netzwerkgeräten und macht diese für die Kunden nutzbar. Das Unternehmen selbst spricht von einer Data-to-Everything-Plattform, womit besonders betont werden soll, dass Daten nicht nur gesammelt und veranschaulicht werden, sondern sich anhand der Datenlage konkrete Handlungen zur Verbesserung der Leistung anschließen.