Hier geht es zur LS Exchange, dem börslichen Handel von Lang & Schwarz

 WESSANEN NV

ISIN: NL0000395317 | WKN: A0J2RH  Jetzt handeln
13,775+0,158 +1,16 % 18:41:13
Geld
13,691
Stück: 37
Brief
13,858
Stück: 37
ZeitKursVolumen
21.04. 19:56:34
13,737 €
1

Stammdaten

WKN
A0J2RH
ISIN
NL0000395317
Branche
Nahrungsmittel
Herkunft
Niederlande
Aktienanzahl
75,53 Mio.
Marktkapitalisierung
1,03 Mrd.
Dividende je Aktie
0,120 EUR

Umsatz

Tagesumsatz
680,00

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
88,06 %
Abstand 52W Hoch
30,18 %
Abstand 52W Tief
57,97 %
Vola 30 Tage
9,57 %
Vola 250 Tage
27,74 %
KGV
44,40
KCV
26,46
Gewinn je Aktie
0,300
Cashflow/Aktie
0,500

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
12,943
+5,207
1 Monat
12,292
+10,779
6 Monate
10,855
+25,444
Lfd. Jahr
13,552
+0,483
1 Jahr
9,055
+50,389

Letzte Trades

OrderAnzahlwikifolioPerf.% 1J
Kauf
183
+18,62 %
Verkauf
4000
+19,25 %
Verkauf
10000
+6,23 %
Kauf
1
+10,78 %
Kauf
3
+10,78 %

Trends

KaufVerkauf
1W
100,00 %
1M
33,33 %
66,67 %
3M
45,00 %
55,00 %

Enthalten in folgenden Wikifolios

DE000LS9JWZ7
1.765,26 €
730,73 €
DE000LS9JRQ6
222,47 €
0,00 €
DE000LS9JSZ5
0,00 €

Profil

Der Bio-Nahrungsmittelhersteller Royal Wessanen ist vorwiegend in den Drogerie- und Gesundheits-Märkten in Frankreich, Benelux, Deutschland und Großbritannien aktiv. Zu den bekanntesten Marken zählen Bjorg, Whole Earth, Zonnatura, Kallo, Clipper, Ekoland, De Rit, Allos, Tartex, Bonneterre und Evernat. Neben biologischen Lebensmittel stellt Royal Wessanen auch gefrorene Snacks, Fruchtgetränke und Cocktail-Mixe her, die jedoch nicht in allen Ländern gleichermaßen vertrieben werden. Das Unternehmen unterhält über 20 Tochtergesellschaften – darunter die Allos GmbH und die CoSa Naturprodukte GmbH in Deutschland. Weitere Niederlassungen befinden sich in Belgien, Großbritannien und in den USA. Das niederländische Unternehmen verfolgt eine engagierte Linie im Bereich Nachhaltigkeit. Der Fokus liegt hier im Bereich Personalentwicklung, Reduzierung des CO2-Fußabdrucks durch ausgewogene Transportwege und die größtmögliche Minimierung von Verpackungsmaterial.