NORMA GROUP SE NA O.N.

ISIN: DE000A1H8BV3 | WKN: A1H8BV  Jetzt handeln
39,0400+0,6500 +1,69 % 18:36:19
Geld
38,9600
Stück: 261
Brief
39,1200
Stück: 261
ZeitKursVolumen
09:35:45.818
38,62 €
1
ZeitStückGeldBriefStück
18:35:00.000
522
38,96 €
39,12 €
522
18:15:00.000
1.827
38,94 €
39,10 €
1.827
18:13:00.000
783
38,94 €
39,10 €
783
18:12:00.000
522
38,96 €
39,12 €
522
18:11:00.000
522
38,94 €
39,10 €
522
18:10:00.000
783
38,94 €
39,10 €
783
18:08:00.000
1.566
38,94 €
39,10 €
1.566
18:06:00.000
783
38,94 €
39,10 €
783
18:05:00.000
261
38,94 €
39,10 €
261

Stammdaten

WKN
A1H8BV
ISIN
DE000A1H8BV3
Branche
Sonstige Technologie
Herkunft
Deutschland
Aktienanzahl
31,86 Mio.
Marktkapitalisierung
1,25 Mrd.
Dividende je Aktie
1,100 EUR

Umsatz

Tagesumsatz
156,44 Tsd.

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
64,29 %
Abstand 52W Hoch
64,29 %
Abstand 52W Tief
45,75 %
Vola 30 Tage
12,76 %
Vola 250 Tage
36,99 %
KGV
14,90
KCV
12,21
Gewinn je Aktie
2,880
Cashflow/Aktie
4,580

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
38,010
+1,000
1 Monat
35,830
+7,145
6 Monate
36,674
+4,680
Lfd. Jahr
44,472
-13,675
1 Jahr
48,438
-20,743
3 Jahre
37,208
+3,177
5 Jahre
39,000
-1,564

Aktuelle Nachrichten

06.11.2019 07:10

NORMA erzielt im 3. Quartal einen Umsatz von €274 Mio (VJ: €268,1 Mio), ein Ebita (bereinigt) von €3…

05.11.2019 11:23

NORMA Group rollt Transformationsprogramm aus; jährliche Kosteneinsparungen von €40 bis €45 Mio bis …

21.10.2019 09:27

NORMA Group +3,60 % auf €31,66 - Mainfirst lobt Margenstabilisierung

Letzte Wikifolio-Trades

OrderAnzahlwikifolioPerf.% 1J
Kauf
7
-2,10 %
Verkauf
1
+18,04 %
Kauf
80
+6,79 %
Verkauf
458
-8,83 %
Verkauf
17
+6,79 %

Trends

KaufVerkauf
1T
33,33 %
66,67 %
1W
12,50 %
87,50 %
1M
42,50 %
57,50 %
3M
47,44 %
52,56 %

Enthalten in folgenden Wikifolios

5.901.565,95 €
190.904,47 €
59.408,51 €
DE000LS9L5B8
13.439,16 €
29.592,86 €

Profil

Die Norma Group SE ist ein international tätiges Technologieunternehmen, das qualitativ hochwertige Verbindungslösungen produziert und vertreibt. Zu den Kernprodukten zählen Befestigungsschellen, Verbindungselemente sowie Fluidsysteme (Clamp, Connect und Fluid). Dabei wird die gesamte Produktionskette vom Rohmaterial über die Halbteilefertigung bis hin zur Fertigung der Endprodukte abgedeckt. Zudem setzt die Gruppe neben den klassischen Maschinen und Anlagen auch im eigenen Haus entwickelte und gebaute Werkzeuge und Maschinen ein. Mit den angebotenen Produkten und Lösungen richtet sich das Unternehmen an Kunden aus verschiedenen Branchen. Dazu gehören unter anderem die Bereiche landwirtschaftliche Maschinen, Luftfahrt, Nutzfahrzeuge, Baumaschinen, Motoren, Infrastruktur/Bauindustrie/Wassermanagement, Personenkraftwagen, Schienenfahrzeuge, Haushaltsgeräte, Großhandel sowie technischer Vertrieb. Das Angebot der Gruppe reicht dabei von bestimmten Industrieanwendungen für Emissionskontrolle, Kühlsysteme, Induktion und Infrastruktur bis hin zu Vertriebsdienstleistungen. Die modernen Verbindungslösungen der Norma Group ermöglichen es, wertvolle Energiequellen in diesen Bereichen sauberer und effizienter zu nutzen. Dabei spielt die Technologie des Unternehmens eine wichtige Rolle bei der Sicherung der Langzeit- und Kosteneffizienz von erneuerbaren Energieplattformen.