Hier geht es zur LS Exchange, dem börslichen Handel von Lang & Schwarz

 ORBIS AG O.N.

ISIN: DE0005228779 | WKN: 522877  Jetzt handeln
6,745+0,085 +1,28 % 17:37:57
Geld
6,645
Stück: 150
Brief
6,845
Stück: 150
ZeitKursVolumen
22.06. 13:31:41
6,571 €
247

Stammdaten

WKN
522877
ISIN
DE0005228779
Branche
Softwareservice/-dienstleistung
Herkunft
Deutschland
Aktienanzahl
9,15 Mio.
Marktkapitalisierung
60,02 Mio.
Dividende je Aktie
0,120 EUR

Umsatz

Tagesumsatz
0,00

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
11,14 %
Abstand 52W Hoch
11,14 %
Abstand 52W Tief
12.233,33 %
Vola 30 Tage
37,07 %
Vola 250 Tage
107,44 %
KGV
23,00
KCV
25,16
Gewinn je Aktie
0,175
Cashflow/Aktie
0,130

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
6,746
-1,275
1 Monat
5,864
+13,584
6 Monate
4,010
+66,085
Lfd. Jahr
3,949
+68,650
1 Jahr
3,401
+95,854
3 Jahre
3,000
+122,000
5 Jahre
1,000
+566,000

Aktuelle Nachrichten

03.06.2016 07:52

Orbis wird heute exDividende gehandelt. Die Ausschüttung beträgt €0,10 je Aktie.

Letzte Trades

OrderAnzahlwikifolioPerf.% 1J
Verkauf
3000
-
Kauf
144
-
Verkauf
170
-
Verkauf
500
+56,49 %
Verkauf
3859
-

Trends

KaufVerkauf
1W
66,67 %
33,33 %
1M
36,84 %
63,16 %
3M
47,73 %
52,27 %

Enthalten in folgenden Wikifolios

DE000LS9LBA0
17.068,83 €
DE000LS9KZR5
22.135,80 €
DE000LS9K3K5
83.594,14 €
DE000LS9JAP4
19.176,11 €
850,18 €

Profil

Die Orbis AG ist ein international tätiges Beratungsunternehmen, das auf die Branchen Industrie, Automotive, Konsumgüter und Handel ausgerichtet ist. Die Kernkompetenzen liegen in der Beratung von kundenorientierten Unternehmensprozessen (Costumer Relationship Management - CRM), unternehmensinternen Prozessen (Enterprise Resource Planning - ERP und Product Lifestyle Management - PLM) und von lieferantenorientierten Unternehmensprozessen (Supply Chain Management - SCM). Dabei verfolgt Orbis einen durchgängigen Berateransatz von der strategischen und prozessorientierten Beratung über Technologieberatung und Systemintegration bis hin zur Multimediaberatung. Besondere Branchenkompetenz hat das Unternehmen in der Industrie und im Konsumgütersektor.