RABA JARMUIPARI HLDG

ISIN: HU0000073457 | WKN: A0B7AP  Jetzt handeln
2,4300- 0,00 % 22:33:27
Geld
2,2500
Stück: 22.187
Brief
2,6100
Stück: 19.156
ZeitKursVolumen
24.03. 19:31:59.784
2,53 €
777
20.03. 18:28:33.294
2,58 €
1.900
15.11. 11:47:13.024
3,15 €
200
26.07. 18:53:03.752
3,44 €
1.200
17.04. 20:24:24.705
3,98 €
400
01.03. 14:46:29.809
3,625 €
800
24.01. 15:26:07.588
3,968 €
800
23.06. 15:06:15.303
3,992 €
750
03.10. 21:08:54.329
3,84 €
1
ZeitStückGeldBriefStück
22:20:00.000
22.197
2,25 €
2,61 €
19.164
22:16:00.000
22.187
2,25 €
2,61 €
19.156
22:11:00.000
22.177
2,25 €
2,61 €
19.149
22:05:00.000
44.384
2,25 €
2,61 €
38.320
22:00:00.000
22.187
2,25 €
2,61 €
19.156
21:59:00.000
44.344
2,26 €
2,61 €
38.291
21:35:00.000
206
2,26 €
2,60 €
206
21:04:00.000
206
2,26 €
2,60 €
206
20:33:00.000
206
2,26 €
2,60 €
206

Stammdaten

WKN
A0B7AP
ISIN
HU0000073457
Branche
Automobilzulieferer
Herkunft
Ungarn
Aktienanzahl
13,47 Mio.
Marktkapitalisierung
35,16 Mio.
Dividende je Aktie
20,000 HUF (2019)

Umsatz

Tagesumsatz
0,00

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
78,19 %
Abstand 52W Hoch
34,94 %
Abstand 52W Tief
27,06 %
Vola 30 Tage
12,91 %
Vola 250 Tage
37,40 %
KGV
26,90 (2019)
KCV
1,87 (2019)
Gewinn je Aktie
43,000 (2019)
Cashflow/Aktie
616,310 (2019)
Dividende je Aktie
20,000 HUF (2019)
Dividendenausschüttung in Mio.
239,800 HUF (2018)

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
2,445
-0,613
1 Monat
2,650
-8,302
6 Monate
3,520
-30,966
Lfd. Jahr
3,565
-31,837
1 Jahr
3,619
-32,854
3 Jahre
3,931
-38,184
5 Jahre
3,655
-33,516

Profil

Die RÁBA Jármuipari Holding Nyrt. ist ein ungarisches Automobilunternehmen, das sich auf die Herstellung von Achsen, Fahrzeugteilen und die Konstruktion kompletter Fahrzeuge spezialisiert hat. Mit seinem Warensortiment, das in unterschiedlichen Bereichen der Automobilindustrie verwendet wird, gilt der Konzern als einer der größten Hersteller von Kraftfahrzeugkomponenten in Ungarn. In unternehmenseigenen Werken werden sowohl Achsen für Nutzfahrzeuge, Agrar- und Erdbewegungsmaschinen als auch Kraftfahrzeugteile und Spezialfahrzeuge gefertigt. Der Konzern vertreibt seine Produkte im In- und Ausland. Einen Großteil des internationalen Geschäfts nehmen Exporte in Länder der Europäischen Union, der USA sowie der GUS-Staaten ein. Neben größeren und kleineren OEM-Herstellern gehören auch Werkstätten und Industrieunternehmen zu den Kunden des Konzerns.