Aktuell sind Gamestop und AMC Entertainment von der Xetra Garantie befreit.

 Jetzt handeln

ABO WIND AG O.N.

ISIN: DE0005760029 | WKN: 576002
55,5000-0,2000 -0,36 % 15:41:43
Status: tradeable
Geld
55,2000
Stück: 5
Brief
55,8000
Stück: 5
ZeitKursVolumen
10:41:29.959
56,40 €
5
24.05. 22:30:18.855
55,20 €
30
24.05. 12:06:44.150
56,60 €
30
24.05. 10:57:52.432
57,20 €
85
ZeitStückGeldBriefStück
15:38:00.000
5
55,20 €
55,80 €
5
15:35:00.000
5
55,20 €
55,80 €
5
15:32:00.000
5
55,20 €
55,80 €
5
15:29:00.000
5
55,20 €
55,80 €
5
15:26:00.000
5
55,20 €
55,80 €
5
15:23:00.000
5
55,20 €
55,80 €
5
15:20:00.000
5
55,20 €
55,80 €
5
15:17:00.000
5
55,20 €
55,80 €
5
15:14:00.000
5
55,20 €
55,80 €
5

Stammdaten

WKN
576002
ISIN
DE0005760029
Branche
Erneuerbare Energie
Herkunft
Deutschland
Aktienanzahl
9,22 Mio.
Marktkapitalisierung
520,06 Mio.
Dividende je Aktie
0,490 EUR (2021)

Umsatz

Tagesumsatz
282,00

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
42,87 %
Abstand 52W Hoch
16,62 %
Abstand 52W Tief
43,93 %
Vola 30 Tage
10,86 %
Vola 250 Tage
31,47 %
KGV
37,90 (2021)
KCV
9,89 (2020)
Gewinn je Aktie
1,497 (2021)
Cashflow/Aktie
4,610 (2020)
Dividende je Aktie
0,490 EUR (2021)
Dividendenausschüttung in Mio.
4,518 EUR (2021)

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
54,600
+2,015
1 Monat
55,700
0,000
6 Monate
43,450
+28,193
Lfd. Jahr
41,050
+35,688
1 Jahr
66,600
-16,366
3 Jahre
49,900
+11,623

Aktuelle Nachrichten

01.09.2023 12:53

ABO Wind sichert sich eigenen Angaben zufolge Flächen für Wind- und Wasserstoffprojekt mit 5 Gigawat…

Profil

Die ABO Wind AG plant und errichtet Wind-, Solarparks, Batteriespeicher und Wasserstoffprojekte in 16 Ländern Europas, Lateinamerikas, Nordamerikas und Afrikas. Kernelemente der Geschäftstätigkeit sind Initiierung von Projekten, Standort-Akquise, technische und kaufmännische Planung, Vorbereitung internationaler Bankfinanzierungen und Errichtung schlüsselfertiger Anlagen. Mit der Inbetriebnahme gehen die Anlagen in den Besitz der Betreiber über. ABO Wind verkauft Erneuerbare-Energie-Parks an internationale Energieversorger, Stadtwerke, Bürgerenergiegesellschaften sowie Finanzinvestoren (Versicherungen, Fonds). Als Dienstleister betreut ABO Wind während der operativen Phase mehr als 1.000 Anlagen in neun Ländern. Das Unternehmen fungiert dabei als technischer und kaufmännischer Betriebsführer und erbringt weitere Serviceleistungen (Wartungen, Reparaturen, Tausch von Großkomponenten, Gutachten). Hauptsitz der ABO Wind AG ist Wiesbaden. Die Planer arbeiten von weltweit 24 Büros in Deutschland, Frankreich, Spanien, Finnland, Griechenland, Irland, Großbritannien, den Niederlanden, Ungarn, Polen, Kanada, Kolumbien, Argentinien, Südafrika, Tunesien und Tansania. Anfang 2022 beschäftigt ABO Wind mehr als 900 Mitarbeiter.