Hier geht es zur LS Exchange, dem börslichen Handel von Lang & Schwarz

 AUTODESK

ISIN: US0527691069 | WKN: 869964  Jetzt handeln
93,993-0,466 -0,49 % 21.07. 22:31
Geld
93,523
Stück: 21
Brief
94,463
Stück: 21
ZeitKursVolumen
19.07. 10:45:02
95,077 €
2

Stammdaten

WKN
869964
ISIN
US0527691069
Branche
Standardsoftware
Herkunft
USA
Aktienanzahl
220,30 Mio.
Marktkapitalisierung
21,10 Mrd.
Dividende je Aktie
- USD

Umsatz

Tagesumsatz
0,00

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
6,51 %
Abstand 52W Hoch
6,51 %
Abstand 52W Tief
87,34 %
Vola 30 Tage
11,38 %
Vola 250 Tage
32,97 %
KGV
-31,20
KCV
105,59
Gewinn je Aktie
-2,610
Cashflow/Aktie
0,770

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
94,898
+0,806
1 Monat
94,786
+0,925
6 Monate
76,298
+25,382
Lfd. Jahr
70,994
+34,749
1 Jahr
52,280
+82,984
3 Jahre
41,000
+133,324

Turbo Map auf AUTODESK

  • AUTODESK

    93,993 € -0,466 € -0,49 % 21.07.
Turbos
Endlos ohne SL
Endlos mit SL
78,95484,59490,233
Call
95,873101,512107,152
Put

Aktuelle Nachrichten

26.08.2016 18:20

S&P 500 Top-Gewinner: Autodesk, Southwestern Energy, Seagate

Letzte Trades

OrderAnzahlwikifolioPerf.% 1J
Verkauf
20
+17,50 %
Verkauf
4
-
Kauf
65
+15,20 %
Kauf
25
+10,65 %
Verkauf
23
+14,69 %

Trends

KaufVerkauf
1T
100,00 %
1W
72,73 %
27,27 %
1M
59,18 %
40,82 %
3M
63,86 %
36,14 %

Enthalten in folgenden Wikifolios

82.160,48 €
DE000LS9H481
153.863,14 €
57.759,62 €
122.396,73 €
DE000LS9JTG3
8.096,35 €

Profil

Autodesk Inc. entwickelt und vertreibt Software, die speziell für computergestütztes 3D-Design (CAD) und technisches Zeichen geeignet ist. Des Weiteren bietet das Unternehmen digitalen Content an. Autodesk bedient unter anderem die Märkte für Maschinenbau, Architektur, Bauwesen, Geografische Informationssysteme und Multimedia sowie Kunden aus den Bereichen Produktdesign und -Entwicklung. Das Flagschiffprodukt des Unternehmens ist das AutoCAD Programm, das mit Hilfe von verschiedenen Applikationen in einer Vielzahl von Bereichen eingesetzt werden kann, angefangen vom Bauwesen bis zum Produktdesign. Konstruktionsdaten können mithilfe dieser Verknüpfungen nicht nur direkt für Zeichen- und Konstruktionsprozesse verarbeitet werden, sondern auch an Abteilungen wie Vertrieb, Marketing, Fertigung und Facility Management zur Bearbeitung weitergeleitet werden.