DISNEY (WALT) CO.

ISIN: US2546871060 | WKN: 855686  Jetzt handeln
104,3900-1,0000 -0,95 % 09:23:39
Geld
104,1200
Stück: 474
Brief
104,6600
Stück: 474
ZeitKursVolumen
08:57:47.931
104,00 €
12
08:44:33.955
104,10 €
20
08:30:18.688
104,74 €
3
07:56:02.279
104,46 €
4
07:42:30.499
104,54 €
30
07:35:53.133
104,54 €
20
ZeitStückGeldBriefStück
09:22:00.000
474
104,20 €
104,66 €
474
09:21:00.000
474
104,26 €
104,66 €
474
09:19:00.000
474
104,24 €
104,66 €
474
09:18:00.000
474
104,22 €
104,66 €
474
09:16:00.000
474
104,22 €
104,64 €
474
09:15:00.000
474
104,24 €
104,56 €
474
09:13:00.000
948
104,22 €
104,56 €
948
09:11:00.000
474
104,04 €
104,16 €
474
09:10:00.000
474
104,12 €
104,58 €
474

Stammdaten

WKN
855686
ISIN
US2546871060
Branche
Entertainment/Dienstleistungen
Herkunft
USA
Aktienanzahl
1,80 Mrd.
Marktkapitalisierung
187,56 Mrd.
Dividende je Aktie
1,760 USD (2019)

Umsatz

Tagesumsatz
12,41 Tsd.

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
27,67 %
Abstand 52W Hoch
27,67 %
Abstand 52W Tief
44,20 %
Vola 30 Tage
10,97 %
Vola 250 Tage
31,80 %
KGV
19,50 (2019)
KCV
39,25 (2019)
Gewinn je Aktie
6,680 (2019)
Cashflow/Aktie
3,320 (2019)
Dividende je Aktie
1,760 USD (2019)
Dividendenausschüttung in Mio.
2.895,000 USD (2019)

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
105,830
-0,416
1 Monat
113,750
-7,349
6 Monate
90,310
+16,698
Lfd. Jahr
132,580
-20,508
1 Jahr
119,620
-11,896
3 Jahre
82,923
+27,094
5 Jahre
91,277
+15,462

Aktuelle Nachrichten

23.06.2020 19:36

HSBC droht Bloomberg zufolge eine Strafe von 1,6 Milliarden Dollar im Zusammenhang mit der Finanzier…

23.06.2020 17:08

Walt Disney: Disney+ wird ab dem 15. September in Portugal, Norwegen, Dänemark, Schweden, Finnland, …

12.02.2020 07:48

Der frühere Chef der Nissan/Renault-Allianz, Carlos Ghosn, erwägt offenbar eine Vermarktung seines L…

Profil

Die Walt Disney Company ist ein international führendes Familienunterhaltungs- und Medienunternehmen, das in erster Linie über seine Filmproduktionen sowie als Betreiber der Erlebnisparks Disneyland bekannt ist. Darüber hinaus entwickelt, produziert und vertreibt die Gesellschaft Fernseh-, Radio-, Verlags- und digitale Inhalte über die Marken Disney/ABC Television Group und ESPN Inc. Diese werden im Rahmen der Abteilung Disney Consumer Products in Form von Mode, Spielzeug, Wohnzubehör, Büchern, Zeitschriften, Elektronikartikeln und Kunstwerken vermarktet. Ende Oktober 2012 übernahm der Konzern die Filmgesellschaft Lucasfilm, die unter anderem das Epos "Krieg der Sterne" realisiert hat. 2019 übernahm Disney außerdem die Filmsparte des Konkurrenten 21st Century Fox.