EVONIK AG

ISIN: DE000EVNK013 | WKN: EVNK01  Jetzt handeln
18,1200-1,0475 -5,46 % 27.03. 22:58
Geld
18,0650
Stück: 522
Brief
18,1750
Stück: 522
ZeitKursVolumen
27.03. 17:26:59.328
18,05 €
400
27.03. 17:07:48.102
18,085 €
100
27.03. 16:39:45.732
18,17 €
400
27.03. 16:18:26.349
18,20 €
280
27.03. 16:17:37.630
18,23 €
1.000
27.03. 15:49:19.883
18,035 €
810
27.03. 15:30:16.464
18,17 €
20
27.03. 15:25:41.936
18,175 €
11
27.03. 15:15:32.447
18,23 €
1
27.03. 13:42:35.149
18,29 €
50
27.03. 13:40:32.426
18,24 €
350
27.03. 13:40:13.856
18,245 €
1.000
27.03. 11:36:06.094
18,435 €
70
27.03. 11:02:34.270
18,30 €
9
27.03. 11:01:40.260
18,33 €
200
27.03. 11:01:29.793
18,33 €
21
27.03. 08:58:49.089
18,725 €
250
ZeitStückGeldBriefStück
27.03. 22:57:00
522
18,07 €
18,18 €
522
27.03. 22:53:00
522
18,06 €
18,17 €
522
27.03. 22:46:00
522
18,05 €
18,16 €
522
27.03. 22:22:00
522
18,045 €
18,155 €
522
27.03. 22:20:00
522
18,045 €
18,15 €
522
27.03. 22:19:00
1.044
18,045 €
18,155 €
1.044
27.03. 22:17:00
522
18,055 €
18,165 €
522
27.03. 22:16:00
522
18,06 €
18,17 €
522
27.03. 22:11:00
1.044
18,065 €
18,175 €
1.044

Stammdaten

WKN
EVNK01
ISIN
DE000EVNK013
Branche
Chemie
Herkunft
Deutschland
Aktienanzahl
466,00 Mio.
Marktkapitalisierung
8,49 Mrd.
Dividende je Aktie
1,150 EUR (2019)

Umsatz

Tagesumsatz
91,04 Tsd.

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
64,92 %
Abstand 52W Hoch
61,51 %
Abstand 52W Tief
22,56 %
Vola 30 Tage
8,52 %
Vola 250 Tage
24,70 %
KGV
20,50 (2017)
KCV
9,43 (2017)
Gewinn je Aktie
4,520 (2019)
Cashflow/Aktie
3,330 (2017)
Dividende je Aktie
1,150 EUR (2019)
Dividendenausschüttung in Mio.
536,000 EUR (2019)

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
17,125
+8,175
1 Monat
22,760
-18,607
6 Monate
22,510
-17,703
Lfd. Jahr
27,475
-32,575
1 Jahr
24,150
-23,290
3 Jahre
29,731
-37,691
5 Jahre
32,263
-42,581

Turbo Map auf EVONIK AG

  • EVONIK AG

    18,1200 € -1,0475 € -5,46 % 27.03.
Turbos
Endlos ohne SL
Endlos mit SL
WKN: LS63KQ Typ: Call   Hebel: 8,89x Strike: 16,000StopLoss: 16,000Fälligkeit: 15.12.2020
WKN: LS642A Typ: Call   Hebel: 10,72x Strike: 16,703StopLoss: 16,703Fälligkeit: Open End
WKN: LS65VN Typ: Call   Hebel: 25,31x Strike: 17,702StopLoss: 17,702Fälligkeit: Open End
15,22116,30817,395
Call
WKN: LS63KR Typ: Put   Hebel: 6,39x Strike: 20,000StopLoss: 20,000Fälligkeit: 15.12.2020
18,48219,57020,657
Put

Zugehörige Produkte

12
16

Top Derivate auf EVONIK AG

WKN Bid Ask Typ Strike Hebel BV Fälligkeit
0,190
0,220
Call
16,000 EUR
8,89x
0,10
15.12.2020
0,270
0,300
Put
20,000 EUR
6,39x
0,10
15.12.2020
0,360
0,390
Call
14,000 EUR
4,86x
0,10
15.12.2020
0,350
-
Call
14,000 EUR
3,76x
0,10
16.06.2020
0,490
0,520
Put
22,000 EUR
3,61x
0,10
15.12.2020

Aktuelle Nachrichten

04.03.2020 08:09

Evonik erzielt 2019 einen Umsatz von €13,10 Mrd (VJ: €13,26 Mrd, Analystenprognose: €13,05 Mrd), ein…

03.02.2020 16:41

FTC genehmigt Kauf von Peroxychem durch Evonik für 640 Millionen Dollar. Der ursprüngliche Preis von…

27.01.2020 16:09

Evonik: Gericht entscheidet gegen FTC - Peroxychem-Übernahme rückt näher.

Letzte Wikifolio-Trades

OrderAnzahlwikifolioPerf.% 1J
Kauf
2
+5,79 %
Kauf
3
-18,58 %
Verkauf
18
-10,10 %
Kauf
6
-
Kauf
87
-0,61 %

Trends

KaufVerkauf
1T
72,73 %
27,27 %
1W
57,58 %
42,42 %
1M
64,67 %
35,33 %
3M
66,46 %
33,54 %

Enthalten in folgenden Wikifolios

109.259,52 €
18.772,78 €
322.371,90 €
12.694,19 €

Profil

Die Evonik Industries AG zählt zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Spezialchemie. Das Unternehmen ist in einer Vielzahl von Märkten und Anwendungsgebieten tätig und produziert chemische Produkte und Systemlösungen für Konsumgüter, die pharmazeutische Gesundheitsversorgung, Tierernährung, den Energiemarkt, die internationale Kunststoff- und Gummiindustrie und Hightech-Anwendungen auf chemischer, thermischer und mechanischer Basis. Die Produkte des Unternehmens finden sich unter anderem in Hygieneartikeln, Solaranwendungen, Verpackungen, Halbleiterelektronik, Batterien, Baumaterialien, Farben und Lacken oder Pflanzenschutzmitteln wieder. Das deutsche Unternehmen vertreibt seine Produkte auf der ganzen Welt und betreibt Produktionsanlagen an 24 internationalen Standorten. Im Januar 2017 übernahm das Unternehmen das Spezialadditiv-Geschäft von Air Products and Chemicals.