Hier geht es zur LS Exchange, dem börslichen Handel von Lang & Schwarz

EVONIK AG  Wikifolio

ISIN: DE000EVNK013 | WKN: EVNK01  Jetzt handeln
29,629+0,014 +0,05 % 23.09. 12:57
Geld
29,547
Stück: 338
Brief
29,711
Stück: 338
ZeitKursVolumen
22.09. 17:08:57
29,588 €
1
22.09. 16:48:45
29,593 €
17
22.09. 16:33:05
29,635 €
400
22.09. 16:09:28
29,663 €
2.000
22.09. 15:17:08
29,750 €
400
22.09. 14:46:17
29,633 €
400
22.09. 14:45:29
29,631 €
170
22.09. 14:41:20
29,618 €
140
22.09. 14:40:16
29,618 €
160
22.09. 14:39:20
29,618 €
100
22.09. 10:07:15
29,493 €
75

Stammdaten

WKN
EVNK01
ISIN
DE000EVNK013
Branche
Chemie
Herkunft
Deutschland
Aktienanzahl
466,00 Mio.
Marktkapitalisierung
13,76 Mrd.
Dividende je Aktie
1,150 EUR

Umsatz

Tagesumsatz
29,53

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
21,65 %
Abstand 52W Hoch
8,13 %
Abstand 52W Tief
17,62 %
Vola 30 Tage
8,40 %
Vola 250 Tage
24,35 %
KGV
15,70
KCV
7,52
Gewinn je Aktie
1,810
Cashflow/Aktie
3,770

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
28,933
+2,359
1 Monat
28,015
+5,711
6 Monate
30,069
-1,510
Lfd. Jahr
28,647
+3,379
1 Jahr
30,233
-2,044
3 Jahre
27,000
+9,685

Turbo Map auf EVONIK AG

  • EVONIK AG

    29,629 € +0,014 € +0,05 % 23.09.
Turbos
Endlos ohne SL
Endlos mit SL
WKN: LS2A9E Typ: Call   Hebel: 6,28x Strike: 25,340StopLoss: 25,340Fälligkeit: Open End
WKN: LS21Y0 Typ: Call   Hebel: 8,69x Strike: 26,000StopLoss: 26,000Fälligkeit: 12.06.2018
WKN: LS2D4R Typ: Call   Hebel: 7,57x Strike: 26,185StopLoss: 26,185Fälligkeit: Open End
WKN: LS23SV Typ: Call   Hebel: 17,37x Strike: 28,000StopLoss: 28,000Fälligkeit: 12.06.2018
WKN: LS2KA1 Typ: Call   Hebel: 7,57x Strike: 26,000StopLoss: 26,000Fälligkeit: 14.12.2017
24,88826,66628,444
Call
WKN: LS2XR4 Typ: Put   Hebel: 29,53x Strike: 30,000StopLoss: 30,000Fälligkeit: 14.12.2017
WKN: LS2WD1 Typ: Put   Hebel: 17,37x Strike: 30,588StopLoss: 30,588Fälligkeit: Open End
WKN: LS2U4L Typ: Put   Hebel: 9,84x Strike: 32,000StopLoss: 32,000Fälligkeit: 14.12.2017
WKN: LS02DY Typ: Put   Hebel: 6,28x Strike: 33,582StopLoss: 33,582Fälligkeit: Open End
WKN: LS2L5T Typ: Put   Hebel: 5,79x Strike: 34,000StopLoss: 34,000Fälligkeit: 14.12.2017
30,22231,99933,777
Put

Zugehörige Produkte

6
6
1

Top Derivate auf EVONIK AG

WKN Bid Ask Typ Strike Hebel BV Fälligkeit
0,090
0,110
Put
30,000 EUR
29,53x
0,10
14.12.2017
0,160
0,180
Call
28,000 EUR
17,37x
0,10
12.06.2018
0,290
0,310
Put
32,000 EUR
9,84x
0,10
14.12.2017
0,330
0,350
Call
26,000 EUR
8,69x
0,10
12.06.2018
0,380
0,400
Call
26,000 EUR
7,57x
0,10
14.12.2017
WKN Bid Ask Typ Strike Hebel BV Fälligkeit
7,705
7,869
Call
21,840 EUR
3,79x
1,00
Open End
9,196
9,360
Call
20,349 EUR
3,18x
1,00
Open End
11,815
11,979
Call
17,731 EUR
2,48x
1,00
Open End

Aktuelle Nachrichten

09.09.2017 21:48

Evonik erwägt weitere Übernahmen. "Evonik war bislang zu brav. Auf der Suche nach Zukäufen haben …

28.08.2017 10:39

Evonik schließt Übernahme des Kieselsäure-Geschäfts von J.M. Huber ab.

10.08.2017 11:45

Presse: Explosion am Evonik -Standort Mark, mehrere Verletzte

Letzte Wikifolio-Trades

OrderAnzahlwikifolioPerf.% 1J
Verkauf
1
+16,69 %
Verkauf
500
-
Kauf
9
-
Verkauf
255
-
Verkauf
1
+12,91 %

Trends

KaufVerkauf
1W
50,00 %
50,00 %
1M
52,53 %
47,47 %
3M
59,39 %
40,61 %

Enthalten in folgenden Wikifolios

512.767,68 €
543.829,75 €
292.046,96 €
57.078,86 €
107.684,51 €

Profil

Die Evonik Industries AG zählt zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Spezialchemie. Das Unternehmen ist in einer Vielzahl von Märkten und Anwendungsgebieten tätig und produziert chemische Produkte und Systemlösungen für Konsumgüter, die pharmazeutische Gesundheitsversorgung, Tierernährung, den Energiemarkt, die internationale Kunststoff- und Gummiindustrie und Hightech-Anwendungen auf chemischer, thermischer und mechanischer Basis. Die Produkte des Unternehmens finden sich unter anderem in Hygieneartikeln, Solaranwendungen, Verpackungen, Halbleiterelektronik, Batterien, Baumaterialien, Farben und Lacken oder Pflanzenschutzmitteln wieder. Das deutsche Unternehmen vertreibt seine Produkte auf der ganzen Welt und betreibt Produktionsanlagen an 24 internationalen Standorten. Im Januar 2017 übernahm das Unternehmen das Spezialadditiv-Geschäft von Air Products and Chemicals.