FRESEN.MED.CARE AG O.N.

ISIN: DE0005785802 | WKN: 578580  Jetzt handeln
52,7500-0,9900 -1,84 % 13:10:56
Geld
52,7400
Stück: 465
Brief
52,7600
Stück: 465
ZeitKursVolumen
12:49:50.745
52,66 €
20
12:46:07.747
52,70 €
40
12:42:00.384
52,66 €
48
11:08:25.921
52,44 €
50
10:46:03.293
52,40 €
100
10:45:58.022
52,38 €
100
10:26:06.672
52,22 €
90
10:20:42.517
52,32 €
36
10:16:29.425
52,34 €
300
10:09:44.262
52,42 €
40
10:09:21.532
52,48 €
7
09:56:23.433
52,54 €
200
09:56:15.789
52,50 €
9
09:56:03.214
52,50 €
40
09:47:01.370
52,30 €
239
09:30:43.435
52,62 €
100
09:23:00.655
52,52 €
80
09:22:34.199
52,60 €
14
09:01:04.759
52,72 €
30
08:52:49.700
53,34 €
80
07:30:21.634
53,32 €
8
ZeitStückGeldBriefStück
13:09:00.000
465
52,74 €
52,76 €
465
13:08:00.000
465
52,72 €
52,74 €
465
13:07:00.000
465
52,70 €
52,72 €
465
13:06:00.000
465
52,72 €
52,74 €
465
13:05:00.000
465
52,68 €
52,70 €
465
13:04:00.000
465
52,68 €
52,70 €
465
13:03:00.000
930
52,64 €
52,68 €
930
13:02:00.000
930
52,64 €
52,70 €
930
13:00:00.000
465
52,66 €
52,70 €
465

Stammdaten

WKN
578580
ISIN
DE0005785802
Branche
Medical Equipment
Herkunft
Deutschland
Aktienanzahl
292,99 Mio.
Marktkapitalisierung
15,43 Mrd.
Dividende je Aktie
1,340 EUR (2020)

Umsatz

Tagesumsatz
86,91 Tsd.

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
43,33 %
Abstand 52W Hoch
25,26 %
Abstand 52W Tief
1,03 %
Vola 30 Tage
9,86 %
Vola 250 Tage
28,58 %
KGV
17,20 (2020)
KCV
4,90 (2020)
Gewinn je Aktie
3,960 (2020)
Cashflow/Aktie
13,910 (2020)
Dividende je Aktie
1,340 EUR (2020)
Dividendenausschüttung in Mio.
392,000 EUR (2020)

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
55,840
-4,799
1 Monat
57,780
-7,996
6 Monate
65,710
-19,099
Lfd. Jahr
69,460
-23,467
1 Jahr
70,780
-24,894
3 Jahre
71,775
-25,935
5 Jahre
73,491
-27,665

Turbo Map auf FRESEN.MED.CARE AG O.N.

  • FRESEN.MED.CARE AG O.N.

    52,7500 € -0,9900 € -1,84 % 13:10:56
Turbos
Endlos ohne SL
Endlos mit SL
WKN: LX00X2 Typ: Call   Hebel: 8,16x Strike: 46,000StopLoss: 46,000Fälligkeit: 14.06.2022
WKN: LX0B18 Typ: Call   Hebel: 10,43x Strike: 48,000StopLoss: 48,000Fälligkeit: 14.12.2021
WKN: LS3KVQ Typ: Call   Hebel: 20,25x Strike: 50,374StopLoss: 50,374Fälligkeit: Open End
WKN: LS61PE Typ: Call   Hebel: 7,86x Strike: 46,185StopLoss: 46,185Fälligkeit: Open End
WKN: LS3NTJ Typ: Call   Hebel: 9,57x Strike: 47,529StopLoss: 47,529Fälligkeit: Open End
WKN: LX00X3 Typ: Call   Hebel: 18,48x Strike: 50,000StopLoss: 50,000Fälligkeit: 14.06.2022
WKN: LX0B19 Typ: Call   Hebel: 17,27x Strike: 50,000StopLoss: 50,000Fälligkeit: 14.12.2021
44,31047,47550,640
Call
WKN: LX08N2 Typ: Put   Hebel: 5,82x Strike: 60,000StopLoss: 60,000Fälligkeit: 14.06.2022
WKN: LX075C Typ: Put   Hebel: 6,50x Strike: 60,310StopLoss: 60,310Fälligkeit: Open End
53,80556,97060,135
Put

Zugehörige Produkte

14
27

Top Derivate auf FRESEN.MED.CARE AG O.N.

WKN Bid Ask Typ Strike Hebel BV Fälligkeit
0,290
0,300
Call
50,000 EUR
18,48x
0,10
14.06.2022
0,300
0,310
Call
50,000 EUR
17,27x
0,10
14.12.2021
0,500
0,510
Call
48,000 EUR
10,43x
0,10
14.12.2021
0,640
0,650
Call
46,000 EUR
8,16x
0,10
14.06.2022
0,890
0,900
Call
44,000 EUR
5,95x
0,10
14.12.2021

Aktuelle Nachrichten

02.11.2021 07:30

Fresenius Medical Care will weltweit rund 5.000 Stellen abbauen; bis 2025 sollen die Kosten damit jä…

02.11.2021 07:07

FMC erzielt im 3. Quartal einen Umsatz von €4,44 Mrd (VJ: €4,41 Mrd, Analystenprognose: €4,48 Mrd), …

01.11.2021 20:40

DAX-Novemberstart mit Gewinnen am Feiertag

Profil

Die Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA ist ein weltweit führender Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für die Dialysetechnik, einer Behandlung von chronischem Nierenversagen. Angeboten werden Dialysegeräte, das damit verbundene Einweg-Zubehör, Dialysemedikamente sowie Labordienstleistungen und Produkte entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Dialyse. Das Unternehmen unterstützt dabei die beiden hauptsächlichen Behandlungsverfahren, die Hämodialyse und die Peritonealdialyse. Bei der Hämodialyse wird das Blut mit Hilfe eines Dialysators gereinigt. Bei der Peritonealdialyse wird hingegen das Bauchfell als filternde Membran genutzt. Die Gesellschaft ist mit Produktionsstätten auf allen Kontinenten vertreten und betreut weltweit Patienten in rund 4.000 eigenen Dialysekliniken.