GESCO AG

ISIN: DE000A1K0201 | WKN: A1K020  Jetzt handeln
11,4750-0,0250 -0,22 % 12:51:20
Geld
11,2500
Stück: 435
Brief
11,7000
Stück: 435
ZeitKursVolumen
29.10. 21:16:21.366
11,65 €
100
29.10. 09:15:34.019
11,40 €
42
ZeitStückGeldBriefStück
12:20:00.000
435
11,25 €
11,70 €
435
11:49:00.000
435
11,25 €
11,70 €
435
11:18:00.000
435
11,25 €
11,70 €
435
10:47:00.000
435
11,25 €
11,70 €
435
10:16:00.000
435
11,25 €
11,70 €
435
10:13:00.000
435
11,30 €
11,70 €
435
30.10. 22:51:00
217
11,25 €
11,70 €
217
30.10. 22:50:00
217
11,30 €
11,70 €
217
30.10. 22:46:00
217
11,25 €
11,70 €
217

Stammdaten

WKN
A1K020
ISIN
DE000A1K0201
Branche
Holdings
Herkunft
Deutschland
Aktienanzahl
10,84 Mio.
Marktkapitalisierung
126,27 Mio.
Dividende je Aktie
0,900 EUR (2019)

Umsatz

Tagesumsatz
0,00

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
83,96 %
Abstand 52W Hoch
41,98 %
Abstand 52W Tief
27,78 %
Vola 30 Tage
25,78 %
Vola 250 Tage
74,72 %
KGV
9,20 (2019)
KCV
10,15 (2019)
Gewinn je Aktie
2,460 (2019)
Cashflow/Aktie
2,240 (2019)
Dividende je Aktie
0,900 EUR (2019)
Dividendenausschüttung in Mio.
9,756 EUR (2019)

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
11,525
-0,217
1 Monat
12,100
-4,959
6 Monate
15,425
-25,446
Lfd. Jahr
19,780
-41,860
1 Jahr
18,950
-39,314
3 Jahre
30,775
-62,632
5 Jahre
21,372
-46,191

Aktuelle Nachrichten

05.06.2020 09:14

Pareto erhöht Kursziel für GESCO von €16,50 auf €21,00. Buy.

25.11.2019 07:41

GESCO erzielt im 1. Halbjahr einen Auftragseingang von €280,22 Mio (VJ: €306,17 Mio), einen Umsatz v…

14.08.2019 09:40

GESCO erzielt im 1. Quartal 2019/2020 einen Umsatz von €147,72 Mio (VJ: €140,82 Mio), ein Ebitda von…

Profil

Die GESCO AG ist eine Industriegruppe mit markt- und technologieführenden Unternehmen der Investitionsgüterindustrie mit Schwerpunkten in der Produktionsprozess-Technologie, Ressourcen-Technologie, Gesundheits- und Infrastruktur-Technologie sowie der Mobilitäts-Technologie. Als im Prime Standard börsennotierte Gesellschaft eröffnet die GESCO AG privaten und institutionellen Anlegern den Zugang zu einem Portfolio mit Hidden Champions des industriellen deutschen Mittelstands. GESCO ist auf Nachfolgefragen spezialisiert und erwirbt stets Mehrheiten, meist 100 Prozent. Bei Nachfolgen erhält das neue Management die Möglichkeit, sich am Kapital des akquirierten Unternehmens zu beteiligen, in der Regel mit 10 bis 20 Prozent.