Jetzt handeln

HERMES INTERNATIONAL O.N.

ISIN: FR0000052292 | WKN: 886670
2.180,0000+3,5000 +0,16 % 18:46:10
Status: tradeable
Geld
2.175,0000
Stück: 2
Brief
2.185,0000
Stück: 2
ZeitKursVolumen
16:46:50.083
2.176,00 €
1
11:16:22.294
2.187,00 €
10
11:16:10.591
2.187,00 €
10
09:47:50.033
2.174,00 €
20
09:03:30.604
2.175,00 €
10
ZeitStückGeldBriefStück
18:45:00.000
2
2.174,00 €
2.185,00 €
2
18:44:00.000
2
2.175,00 €
2.186,00 €
2
18:43:00.000
2
2.175,00 €
2.186,00 €
2
18:42:00.000
2
2.175,00 €
2.186,00 €
2
18:41:00.000
2
2.175,00 €
2.185,00 €
2
18:40:00.000
2
2.175,00 €
2.185,00 €
2
18:38:00.000
2
2.175,00 €
2.186,00 €
2
18:35:00.000
2
2.175,00 €
2.186,00 €
2
18:34:00.000
2
2.176,00 €
2.186,00 €
2

Stammdaten

WKN
886670
ISIN
FR0000052292
Branche
Bekleidungsartikel
Herkunft
Frankreich
Aktienanzahl
105,57 Mio.
Marktkapitalisierung
229,72 Mrd.
Dividende je Aktie
8,000 EUR (2021)

Umsatz

Tagesumsatz
111,15 Tsd.

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
10,45 %
Abstand 52W Hoch
10,45 %
Abstand 52W Tief
33,16 %
Vola 30 Tage
14,24 %
Vola 250 Tage
41,26 %
KGV
66,30 (2020)
KCV
56,54 (2020)
Gewinn je Aktie
13,270 (2020)
Cashflow/Aktie
15,560 (2020)
Dividende je Aktie
8,000 EUR (2021)
Dividendenausschüttung in Mio.
- EUR

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
2.302,500
-5,081
1 Monat
2.360,000
-7,394
6 Monate
1.948,200
+12,180
Lfd. Jahr
1.898,700
+15,105
1 Jahr
1.884,200
+15,991
3 Jahre
1.092,500
+100,046
5 Jahre
603,500
+262,138

Aktuelle Nachrichten

12.02.2024 09:17

Hermes auf Rekordhoch, +0,80% auf €2.199 +++ Goldman Sachs, UBS und Bryan Garnier erhöhen Kursziele…

09.02.2024 09:20

HERMES +3,96% auf €2.166 +++ UBS: Umsatz deutlich besser als erwartet

28.07.2023 09:16

Hermes +3,4% +++ JPMorgan: Umsatz und Gewinn besser als erwartet

Profil

Hermès International SA ist eine Unternehmensgruppe, die in der Produktion von hochwertigen Modeartikeln international tätig ist. Das Produktportfolio beinhaltet Lederwaren, Schals, Krawatten, Damen- und Herrenbekleidung, Parfums, Uhren, Schmuck, Notizbücher, Hüte, Schuhe, Handschuhe, Heimtextilien, Porzellan und Geschirr. Der Hauptumsatzträger des Konzerns ist das Geschäftsfeld Lederwaren. Die in Handarbeit gefertigten Artikel wie Taschen, Terminplaner, Reisegepäck, Reitutensilien und Gürtel sind in verschiedenen Grössen, Farben und Materialien erhältlich und weltweit begehrte Luxuswaren. Die bekannten handbedruckten Hermes-Carré-Seidenschals wurden bereits 1937 erstmals hergestellt. Hermès International SA stellt seine Produkte hauptsächlich in eigenen Betrieben in Frankreich her. Hermes Artikel werden in mehr als 300 exklusiven Geschäften, davon in über 200 eigenen Boutiquen wie auch über eigene Internetshops weltweit verkauft und über das Logistikzentrum in Belgien vertrieben. Die Gesellschaft wurde 1837 von Thierry Hermès in Paris gegründet und ist noch heute grösstenteils in Familienbesitz. Der Hauptsitz von Hermès International SA ist in Paris, Frankreich.