Jetzt handeln

KPS AG

ISIN: DE000A1A6V48 | WKN: A1A6V4
1,0405- 0,00 % 25.05. 13:00
Status: closed
Geld
0,9860
Stück: 204
Brief
1,0950
Stück: 204
ZeitKursVolumen
24.05. 09:04:36.317
1,045 €
1.988
23.05. 10:54:29.470
1,06 €
450
ZeitStückGeldBriefStück
25.05. 12:57:00
204
0,986 €
1,095 €
204
25.05. 12:54:00
204
0,986 €
1,095 €
204
25.05. 12:51:00
204
0,986 €
1,095 €
204
25.05. 12:48:00
204
0,986 €
1,095 €
204
25.05. 12:45:00
204
0,986 €
1,095 €
204
25.05. 12:42:00
204
0,986 €
1,095 €
204
25.05. 12:39:00
204
0,986 €
1,095 €
204
25.05. 12:36:00
204
0,986 €
1,095 €
204
25.05. 12:33:00
204
0,986 €
1,095 €
204

Stammdaten

WKN
A1A6V4
ISIN
DE000A1A6V48
Branche
IT-Dienstleistungen
Herkunft
Deutschland
Aktienanzahl
37,41 Mio.
Marktkapitalisierung
39,10 Mio.
Dividende je Aktie
0,190 EUR (2021)

Umsatz

Tagesumsatz
0,00

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
94,41 %
Abstand 52W Hoch
56,73 %
Abstand 52W Tief
2,20 %
Vola 30 Tage
19,75 %
Vola 250 Tage
57,24 %
KGV
20,80 (2021)
KCV
9,32 (2020)
Gewinn je Aktie
0,230 (2021)
Cashflow/Aktie
0,590 (2020)
Dividende je Aktie
0,190 EUR (2021)
Dividendenausschüttung in Mio.
7,108 EUR (2021)

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
1,163
-10,108
1 Monat
1,190
-12,185
6 Monate
1,265
-17,391
Lfd. Jahr
1,440
-27,431
1 Jahr
2,305
-54,664
3 Jahre
5,140
-79,669
5 Jahre
6,832
-84,703

Turbo Map auf KPS AG

  • KPS AG

    1,0405 € - € 0,00 % 25.05.
Turbos
Endlos ohne SL
Endlos mit SL
0,8740,9370,999
Call
1,0611,1241,186
Put

Aktuelle Nachrichten

16.05.2024 07:29

Siemens verkauft Innomotics für €3,5 Mrd an KPS.

15.05.2024 12:36

Medien: Siemens verkauft Tochter Innomotics mit einer Bewertung von gut €3 Mrd an die US-Beteiligung…

07.03.2024 13:04

KPS AG beschließt Barkapitalerhöhung um bis zu €3.741.200 im Wege der Privatplatzierung.

Profil

Die KPS AG ist ein auf die Bereiche Business Transformation und Prozessoptimierung spezialisiertes Beratungsunternehmen und zählt zu den führenden IT-Beratungs- und Systemhäusern in Deutschland. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Business Transformation (Strategie- und Prozessberatung), Enterprise Ressource Planning (Prozessoptimierung und SAP-Implementierung), Product Life-Cycle Management & Supply Chain Management (Optimierung von Konstruktions- und Entwicklungsprozessen, Integration von Konstruktions- und ERP-Welt, Implementierung von CAD und PDM Lösungen), Enterprise Content Management (Archivierung, Dokumentenmanagement-Systeme, Workflow-Lösungen) sowie System Architecture & Integration (eSOA, Netweaver, Server Infrastrukturen, Storage, Managed Services). Durch die Integration der - technischen - Konstruktions- und Entwicklungswelt und der - kaufmännischen - Welt der Unternehmensprozesse (Enterprise Ressource Planning) deckt das Beratungsangebot den gesamten Lebenszyklus eines Produkts ab. Damit verfügt die Gruppe über ein anerkanntes Alleinstellungsmerkmal am Beratungsmarkt. Die KPS Consulting verfügt aufgrund ihrer sehr erfolgreichen KPS-Rapid-Transformation-Methodik über erstklassige Kundenreferenzen u. a. in den Segmenten Prozessindustrie (z. B. Bayer AG), Fertigung & Automotive (z. B. Bosch, Webasto) und Konsumgüter & Handel (z. B. Hugo Boss).