LAFARGEHOLCIM LTD.

ISIN: CH0012214059 | WKN: 869898  Jetzt handeln
44,7750+0,9000 +2,05 % 15:03:14
Geld
44,6600
Stück: 228
Brief
44,8900
Stück: 228
ZeitKursVolumen
18.10. 16:43:07.564
43,65 €
1
18.10. 16:36:10.965
43,67 €
3
ZeitStückGeldBriefStück
15:02:00.000
228
44,65 €
44,88 €
228
15:01:00.000
456
44,65 €
44,89 €
456
15:00:00.000
684
44,69 €
44,92 €
684
14:59:00.000
228
44,69 €
44,92 €
228
14:58:00.000
228
44,69 €
44,92 €
228
14:57:00.000
456
44,69 €
44,92 €
456
14:56:00.000
684
44,67 €
44,91 €
684
14:55:00.000
228
44,67 €
44,90 €
228
14:54:00.000
228
44,67 €
44,91 €
228

Stammdaten

WKN
869898
ISIN
CH0012214059
Branche
Baumaterial und -komponenten
Herkunft
Schweiz
Aktienanzahl
596,17 Mio.
Marktkapitalisierung
26,44 Mrd.
Dividende je Aktie
2,000 CHF

Umsatz

Tagesumsatz
4,44 Tsd.

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
84,41 %
Abstand 52W Hoch
8,22 %
Abstand 52W Tief
27,28 %
Vola 30 Tage
9,83 %
Vola 250 Tage
28,50 %
KGV
-19,80
KCV
10,79
Gewinn je Aktie
2,520
Cashflow/Aktie
5,090

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
43,280
+1,375
1 Monat
45,455
-3,476
6 Monate
46,700
-6,049
Lfd. Jahr
36,260
+21,001
1 Jahr
37,528
+16,913
3 Jahre
49,333
-11,064
5 Jahre
51,267
-14,418

Aktuelle Nachrichten

10.10.2019 08:25

LafargeHolcim ist nicht mehr am Kauf des Bauchemiegeschäfts von BASF interessiert, wie Bloomberg unt…

31.07.2019 08:14

LafargeHolcim erzielt im 1. Halbjahr Erlöse von CHF 13,1 Mrd (VJ: -1,6 %) und ein bereinigtes operat…

01.07.2019 08:29

Kreise: LafargeHolcim im Bieterrennen für BASF-Bauchemiesparte.

Letzte Wikifolio-Trades

OrderAnzahlwikifolioPerf.% 1J
Verkauf
1499
+16,59 %
Kauf
23
+3,87 %
Kauf
1
+3,87 %
Kauf
1893
+16,59 %
Verkauf
3
+11,88 %

Trends

KaufVerkauf
1W
66,67 %
33,33 %
1M
58,82 %
41,18 %
3M
61,90 %
38,10 %

Enthalten in folgenden Wikifolios

18.763,08 €
41.964,28 €
55.584,33 €
21.826,12 €
DE000LS9BWX9
7.681,16 €

Profil

LafargeHolcim Ltd. ist weltweit einer der größten Anbieter von Baustoffen wie Zement, Kies, Sand, Transportbeton und Betonzusatzmittel. Zusätzlich zu dem Kerngeschäft bietet die Gruppe Dienstleistungen in den Bereichen Beratung, Management, Maschinenbau und Support an. 2015 fusionierte die scheizerische Holcim mit dem französischen Konkurrenten Lafarge und firmiert seither unter dem Namen LafargeHolcim. Von dem Zusammenschluss erhofft sich der Konzern Kosteneinsparungen in Milliardenhöhe. Der Zementriese ist in 80 Ländern tätig.