Hier geht es zur LS Exchange, dem börslichen Handel von Lang & Schwarz

PFEIFFER VACUUM TECH.O.N.  Wikifolio

ISIN: DE0006916604 | WKN: 691660  Jetzt handeln
137,804-1,187 -0,85 % 18:37:42
Geld
137,555
Stück: 58
Brief
138,053
Stück: 58
ZeitKursVolumen
21.08. 17:29:27
137,360 €
5
21.08. 15:37:41
137,160 €
10
21.08. 15:11:57
137,260 €
10
21.08. 15:08:14
137,390 €
37
21.08. 14:05:55
137,360 €
1
21.08. 13:06:24
137,860 €
1
21.08. 09:32:29
137,390 €
1

Stammdaten

WKN
691660
ISIN
DE0006916604
Branche
Sonstige Technologie
Herkunft
Deutschland
Aktienanzahl
9,87 Mio.
Marktkapitalisierung
1,36 Mrd.
Dividende je Aktie
3,600 EUR

Umsatz

Tagesumsatz
6,60 Tsd.

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
4,51 %
Abstand 52W Hoch
4,51 %
Abstand 52W Tief
75,75 %
Vola 30 Tage
11,43 %
Vola 250 Tage
33,13 %
KGV
18,60
KCV
13,78
Gewinn je Aktie
4,770
Cashflow/Aktie
6,450

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
144,262
-3,654
1 Monat
137,105
+1,376
6 Monate
103,198
+34,683
Lfd. Jahr
88,855
+56,424
1 Jahr
84,592
+64,307
3 Jahre
69,000
+101,436
5 Jahre
79,000
+75,937

Aktuelle Nachrichten

18.08.2017 12:18

Pfeiffer Vaccuum: Busch zieht Antrag auf außerordentliche Hauptversammlung zurück.

18.08.2017 12:08

Pfeiffer Vacuum Technology: Aufsichtsratmitglied Wolfgang Lust legt sein Mandat per 25. Oktober 2017…

07.08.2017 15:43

Pfeiffer Vacuum: Pangea fordert eine außerordentliche Hauptversammlung und plant die Abberufung von…

Letzte Wikifolio-Trades

OrderAnzahlwikifolioPerf.% 1J
Kauf
22
+17,53 %
Verkauf
6
-
Kauf
7
-
Verkauf
40
-
Kauf
2
-

Trends

KaufVerkauf
1T
60,00 %
40,00 %
1W
62,00 %
38,00 %
1M
62,62 %
37,38 %
3M
59,16 %
40,84 %

Enthalten in folgenden Wikifolios

176.267,35 €
109.257,65 €
155.141,18 €
164.614,46 €
43.906,76 €

Profil

Die Pfeiffer Vacuum Technology AG entwickelt, produziert, vertreibt und wartet eine breite Palette an Vakuumpumpen und -systemen sowie Mess- und Analysegeräten. Die Produkte werden in einem breiten Spektrum von kommerziellen und analytischen Anwendungen verwendet unter anderem bei der Herstellung von Halbleitern, CDs, Computerfestplatten, optischen Linsen, Monitoren, Glühlampen, Autoelektronik, Autoscheinwerfern, gefriergetrockneter Nahrung, oberflächenbehandelten Ersatz- und Maschinenteilen, Elektronenmikroskopen und Massenspektrometern. Zu den Kunden gehören Hersteller von analytischen Geräten und Vakuum-Prozessausrüstungen, Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen sowie Unternehmen, die Vakuumprozesse in ihrer Produktion einsetzen.