PFIZER INC. DL-,05  Wikifolio

ISIN: US7170811035 | WKN: 852009  Jetzt handeln
37,5395- 0,00 % 07:15:35
Geld
37,3890
Stück: 266
Brief
37,6900
Stück: 266
ZeitKursVolumen
15.02. 19:13:55.070
37,537 €
1
15.02. 17:11:32.080
37,518 €
50
15.02. 16:22:08.621
37,498 €
265
15.02. 15:15:18.339
37,321 €
81
15.02. 11:01:46.262
37,084 €
60
15.02. 10:52:11.645
37,147 €
1
ZeitStückGeldBriefStück
07:06:00.000
1.327
37,389 €
37,69 €
1.327
17.02. 18:38:00
799
37,389 €
37,69 €
799
17.02. 18:07:00
799
37,389 €
37,69 €
799
17.02. 17:36:00
799
37,389 €
37,69 €
799
17.02. 17:05:00
799
37,389 €
37,69 €
799
17.02. 16:34:00
799
37,389 €
37,69 €
799
17.02. 16:31:00
-
37,389 €
37,69 €
-
17.02. 16:00:00
-
37,389 €
37,69 €
-
16.02. 13:00:00
266
37,389 €
37,69 €
266

Stammdaten

WKN
852009
ISIN
US7170811035
Branche
Pharma
Herkunft
USA
Aktienanzahl
5,98 Mrd.
Marktkapitalisierung
224,44 Mrd.
Dividende je Aktie
1,280 USD

Umsatz

Tagesumsatz
0,00

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
10,31 %
Abstand 52W Hoch
10,31 %
Abstand 52W Tief
34,90 %
Vola 30 Tage
11,11 %
Vola 250 Tage
32,21 %
KGV
10,10
KCV
13,15
Gewinn je Aktie
1,900
Cashflow/Aktie
2,750

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
37,200
+0,024
1 Monat
36,910
+0,810
6 Monate
36,403
+2,214
Lfd. Jahr
38,128
-2,412
1 Jahr
29,288
+27,043
3 Jahre
26,760
+39,045
5 Jahre
23,000
+61,776

Aktuelle Nachrichten

22.12.2018 13:39

Merck und US-Partner Pfizer stellen Medikamentenstudie um das Mittel Bavencio für die Behandlung ein…

21.12.2018 21:45

Merck und Pfizer beenden Avelumab-Studie zu Eierstockkrebs.

19.12.2018 14:15

Hot Stocks / Gewinner (vorbörslich): GlaxoSmithKline +5,55 bei $39,15 - Joint Venture mit Pfizer (+1…

Letzte Wikifolio-Trades

OrderAnzahlwikifolioPerf.% 1J
Verkauf
3
+1,04 %
Kauf
1
-6,20 %
Verkauf
1
-17,51 %
Kauf
1
-17,51 %
Kauf
1
-6,20 %

Trends

KaufVerkauf
1W
52,63 %
47,37 %
1M
57,97 %
42,03 %
3M
58,46 %
41,54 %

Enthalten in folgenden Wikifolios

320.623,84 €
490.265,89 €
1.232.216,49 €
72.129,71 €
25.488,18 €

Profil

Pfizer Inc. zählt zu den weltweit größten Pharmakonzernen. Das Unternehmen konzentriert sich primär auf die Entwicklung und Produktion von verschreibungspflichtigen Medikamenten und bietet Arzneimittel in vielen Therapiegebieten an. Die Kompetenzfelder sind in erster Linie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erkrankungen des zentralen Nervensystems, Rheuma und Schmerzen, Infektionen und HIV-Erkrankungen, urogenitale Erkrankungen, Atemwegsbeschwerden, Augen- und Stoffwechselleiden sowie Krebserkrankungen. Die Produkte des Unternehmens sind in über 150 Ländern rund um den Globus erhältlich.