REGENERON PHARMAC.DL-,001

ISIN: US75886F1075 | WKN: 881535  Jetzt handeln
692,2500-3,2500 -0,47 % 21:05:23
Geld
692,0000
Stück: 144
Brief
692,5000
Stück: 144
ZeitKursVolumen
31.01. 13:40:13.686
678,90 €
25
30.01. 09:37:16.748
680,90 €
2
ZeitStückGeldBriefStück
21:04:00.000
720
692,30 €
692,80 €
720
21:03:00.000
144
692,10 €
692,60 €
144
21:02:00.000
432
692,00 €
692,50 €
432
21:01:00.000
144
692,10 €
692,60 €
144
21:00:00.000
576
691,70 €
692,20 €
576
20:59:00.000
432
691,60 €
692,10 €
432
20:58:00.000
720
691,30 €
691,90 €
720
20:57:00.000
576
691,70 €
692,30 €
576
20:56:00.000
720
691,50 €
692,10 €
720

Stammdaten

WKN
881535
ISIN
US75886F1075
Branche
Biotechnologie
Herkunft
USA
Aktienanzahl
106,85 Mio.
Marktkapitalisierung
72,54 Mrd.
Dividende je Aktie
- USD (2021)

Umsatz

Tagesumsatz
0,00

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
12,95 %
Abstand 52W Hoch
12,95 %
Abstand 52W Tief
31,38 %
Vola 30 Tage
19,74 %
Vola 250 Tage
57,22 %
KGV
8,30 (2021)
KCV
19,39 (2020)
Gewinn je Aktie
76,400 (2021)
Cashflow/Aktie
24,910 (2020)
Dividende je Aktie
- USD (2021)
Dividendenausschüttung in Mio.
- USD (2021)

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
680,350
-0,228
1 Monat
672,600
+0,922
6 Monate
561,000
+20,998
Lfd. Jahr
677,350
+0,214
1 Jahr
544,100
+24,756
3 Jahre
305,225
+122,393
5 Jahre
283,885
+139,111

Aktuelle Nachrichten

02.06.2022 13:39

Sanofi verkauft Libtayo-Rechte an Regeneron für $900 Mio.

11.11.2021 16:20

EU-Regulierer empfiehlt Zulassung des Covid-Mittels von Roche/Regeneron.

20.08.2021 13:15

Regeneron: Großbritannien autorisiert Antikörper-Cocktail zur Vorbeugung und Behandlung einer akuten…

Profil

Regeneron Pharmaceuticals, Inc. ist ein biopharmazeutisches Unternehmen. Der Konzern erforscht, entwickelt, produziert und vermarktet Medikamente zur Behandlung schwerer Erkrankungen mit Fokus auf humane Antikörpertechnologien. Regeneron Pharmaceuticals vermarktet drei Produkte in den USA: EYLEA® (aflibercept) Injektion zur Behandlung der feuchten altersbedingten Makula-Degeneration der Augen, ZALTRAP® (ziv-aflibercept) Injektion in Zusammenarbeit mit Sanofi zur Behandlung von Patienten mit metastatischem kolorektalem Krebs und ARCALYST® (rilonacept) Injektion zur Senkung der Harnsäure bei Gichtpatienten zur Vorbeugung von Gichtanfällen. Weitere Produktkandidaten befinden sich in Forschungs- und Entwicklungsprogrammen zur Behandlung von Entzündungen, Krebs und Hypercholesterinämie.