REGENERON PHARMAC.DL-,001

ISIN: US75886F1075 | WKN: 881535  Jetzt handeln
552,7500-0,8000 -0,14 % 17:47:53
Geld
552,1000
Stück: 135
Brief
553,4000
Stück: 135
ZeitKursVolumen
11:23:58.275
554,20 €
1
07:58:41.834
556,20 €
17
ZeitStückGeldBriefStück
17:46:00.000
135
552,50 €
554,00 €
135
17:45:00.000
135
552,90 €
554,20 €
135
17:44:00.000
135
552,90 €
554,30 €
135
17:43:00.000
135
552,80 €
554,20 €
135
17:42:00.000
135
552,80 €
554,20 €
135
17:41:00.000
135
552,60 €
554,00 €
135
17:40:00.000
135
552,30 €
553,60 €
135
17:39:00.000
135
552,60 €
553,90 €
135
17:38:00.000
135
552,40 €
553,80 €
135

Stammdaten

WKN
881535
ISIN
US75886F1075
Branche
Biotechnologie
Herkunft
USA
Aktienanzahl
105,11 Mio.
Marktkapitalisierung
58,25 Mrd.
Dividende je Aktie
- USD (2020)

Umsatz

Tagesumsatz
10,01 Tsd.

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
6,11 %
Abstand 52W Hoch
5,13 %
Abstand 52W Tief
1.118,74 %
Vola 30 Tage
20,33 %
Vola 250 Tage
58,93 %
KGV
14,80 (2020)
KCV
19,39 (2020)
Gewinn je Aktie
32,650 (2020)
Cashflow/Aktie
24,910 (2020)
Dividende je Aktie
- USD (2020)
Dividendenausschüttung in Mio.
- USD (2020)

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
555,350
-1,026
1 Monat
569,000
-3,401
6 Monate
398,425
+37,956
Lfd. Jahr
391,400
+40,432
1 Jahr
485,850
+13,132
3 Jahre
330,424
+66,347
5 Jahre
362,064
+51,810

Aktuelle Nachrichten

20.08.2021 13:15

Regeneron: Großbritannien autorisiert Antikörper-Cocktail zur Vorbeugung und Behandlung einer akuten…

30.05.2021 09:03

Börsenwoche im Nachgang, vergessene Aktien? Regeneron, Hochtief, Quidel, CompuGroup, Mediabanca

01.02.2021 20:40

Die Europäische Arzneimittelagentur prüft REGN-COV2 von Roche und Regeneron. Das Mittel war im letzt…

Profil

Regeneron Pharmaceuticals, Inc. ist ein biopharmazeutisches Unternehmen. Der Konzern erforscht, entwickelt, produziert und vermarktet Medikamente zur Behandlung schwerer Erkrankungen mit Fokus auf humane Antikörpertechnologien. Regeneron Pharmaceuticals vermarktet drei Produkte in den USA: EYLEA® (aflibercept) Injektion zur Behandlung der feuchten altersbedingten Makula-Degeneration der Augen, ZALTRAP® (ziv-aflibercept) Injektion in Zusammenarbeit mit Sanofi zur Behandlung von Patienten mit metastatischem kolorektalem Krebs und ARCALYST® (rilonacept) Injektion zur Senkung der Harnsäure bei Gichtpatienten zur Vorbeugung von Gichtanfällen. Weitere Produktkandidaten befinden sich in Forschungs- und Entwicklungsprogrammen zur Behandlung von Entzündungen, Krebs und Hypercholesterinämie.