L&S Indikation

T-MOBILE US INC.DL,-00001

ISIN: US8725901040 | WKN: A1T7LU  Jetzt handeln
89,3700+0,9600 +1,09 % 05.06. 22:59
Geld
89,0100
Stück: 283
Brief
89,7300
Stück: 283
ZeitKursVolumen
05.06. 19:05:24.176
90,70 €
108
05.06. 11:16:01.699
88,44 €
4
05.06. 08:14:32.471
89,22 €
1.000
ZeitStückGeldBriefStück
05.06. 22:59:00
1.415
89,09 €
89,64 €
1.415
05.06. 22:58:00
1.698
89,10 €
89,65 €
1.698
05.06. 22:57:00
1.132
89,10 €
89,65 €
1.132
05.06. 22:56:00
1.415
89,11 €
89,66 €
1.415
05.06. 22:55:00
3.113
89,12 €
89,67 €
3.113
05.06. 22:54:00
566
89,13 €
89,68 €
566
05.06. 22:53:00
849
89,13 €
89,69 €
849
05.06. 22:46:00
283
89,26 €
89,98 €
283
05.06. 22:15:00
566
89,07 €
89,34 €
566

Stammdaten

WKN
A1T7LU
ISIN
US8725901040
Branche
Telekomdienstleister
Herkunft
USA
Aktienanzahl
856,91 Mio.
Marktkapitalisierung
77,62 Mrd.
Dividende je Aktie
- USD

Umsatz

Tagesumsatz
99,73 Tsd.

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
4,47 %
Abstand 52W Hoch
4,47 %
Abstand 52W Tief
51,57 %
Vola 30 Tage
10,01 %
Vola 250 Tage
29,02 %
KGV
19,30 (2019)
KCV
9,85 (2019)
Gewinn je Aktie
4,060 (2019)
Cashflow/Aktie
7,960 (2019)
Dividende je Aktie
- USD
Dividendenausschüttung in Mio.
- USD

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
90,390
-0,498
1 Monat
82,020
+9,656
6 Monate
69,345
+29,699
Lfd. Jahr
70,305
+27,928
1 Jahr
67,946
+32,371
3 Jahre
59,605
+50,893
5 Jahre
36,038
+149,570

Aktuelle Nachrichten

19.05.2020 15:12

Vorbörsliche Verlierer: T-Mobile US -3,3 % bei $99,6 - laut einem Bericht des Wall Street Journals w…

18.05.2020 10:01

Deutsche Telekom: Kommentieren WSJ-Bericht zu Softbank-Aktienverkauf nicht.

18.05.2020 07:23

"WSJ": SoftBank will Anteile an T-Mobile US an Deutsche Telekom verkaufen.

Letzte Wikifolio-Trades

OrderAnzahlwikifolioPerf.% 1J
Verkauf
2500
-
Kauf
2000
-
Verkauf
20
-
Verkauf
9
-
Kauf
10
-

Enthalten in folgenden Wikifolios

DE000LS9MWG1
13.682,79 €
DE000LS9GSC0
16.397,67 €
7.746,43 €
10.415,40 €
4.524,15 €

Profil

T-Mobile US bietet seinen Kunden die klassischen Mobilfunkservices und -netze, wozu auch die neuen, schnelleren 4G und 4G LTE Netzwerke zählen. Nach der Fusion mit MetroPCS Communications agiert das Unternehmen unter den Marken T-Mobile und MetroPCS. Angeboten werden verschiedene Arten von Mobilfunkverträgen, die je nach Nutzung für Handys oder für Tablets angepasst werden können. Der Betreiber bietet zudem selbst ein Portfolio an Handys, Tablets und anderen Endgeräten für den mobilen Netzzugang sowie Zubehör wie Kopfhörer, Headsets oder Handyaccessoires. Darüber hinaus wirbt T-Mobile mit zusätzlichen Services im Kommunikationsbereich, wozu unterschiedliche Service-Apps, E-Mail-Dienste, Spiele, Klingeltöne, Handy-Versicherungen oder VoiceMail gehören.