VERTEX PHARMAC. DL-,01

ISIN: US92532F1003 | WKN: 882807  Jetzt handeln
260,4250+1,6750 +0,65 % 10.07. 22:44
Geld
258,3500
Stück: 97
Brief
262,5000
Stück: 97
ZeitKursVolumen
10.07. 15:49:17.919
256,00 €
30
ZeitStückGeldBriefStück
10.07. 22:43:00
582
254,85 €
261,85 €
582
10.07. 22:42:00
582
254,90 €
261,85 €
582
10.07. 22:41:00
679
254,85 €
261,85 €
679
10.07. 22:40:00
485
254,85 €
261,85 €
485
10.07. 22:39:00
582
254,85 €
261,85 €
582
10.07. 22:38:00
194
254,90 €
261,85 €
194
10.07. 22:37:00
873
254,85 €
261,85 €
873
10.07. 22:36:00
194
254,90 €
261,85 €
194
10.07. 22:35:00
291
254,85 €
261,85 €
291

Stammdaten

WKN
882807
ISIN
US92532F1003
Branche
Pharma
Herkunft
USA
Aktienanzahl
258,99 Mio.
Marktkapitalisierung
67,05 Mrd.
Dividende je Aktie
- USD (2019)

Umsatz

Tagesumsatz
8,97 Tsd.

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
5,87 %
Abstand 52W Hoch
5,87 %
Abstand 52W Tief
74,83 %
Vola 30 Tage
19,04 %
Vola 250 Tage
55,18 %
KGV
47,80 (2019)
KCV
36,13 (2019)
Gewinn je Aktie
4,580 (2019)
Cashflow/Aktie
6,060 (2019)
Dividende je Aktie
- USD (2019)
Dividendenausschüttung in Mio.
- USD (2019)

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
260,575
-0,700
1 Monat
240,900
+7,410
6 Monate
205,775
+25,744
Lfd. Jahr
196,500
+31,679
1 Jahr
158,650
+63,095
3 Jahre
112,528
+129,943
5 Jahre
110,079
+135,058

Aktuelle Nachrichten

19.07.2017 16:03

S&P 500 Top-Gewinner: Vertex Pharma, Scripps, First Solar

19.07.2017 14:19

Hot Stocks / Gewinner (vorbörslich): Diebold Nixdorf +3,39 %. Morgan Stanley +3,01 %. Vertex Pharma …

09.01.2017 21:24

S&P 500 Top-Gewinner: Global Payments, Vertex Pharma, NVIDIA

Letzte Wikifolio-Trades

OrderAnzahlwikifolioPerf.% 1J
Verkauf
1
-
Verkauf
50
-
Verkauf
10
-
Kauf
50
-
Kauf
10
-

Enthalten in folgenden Wikifolios

603.492,65 €
76.078,25 €
174.871,05 €
34.770,45 €
DE000LS9ETC3
734.543,92 €

Profil

Vertex Pharmaceuticals Inc. ist ein globales Biotech-Unternehmen, das sich der Entdeckung und Entwicklung kleinmolekularer Arzneimittel zur Behandlung von schweren Erkrankungen verschrieben hat. Die Strategie des Unternehmens besteht aus der Vermarktung seiner Produkte sowohl unabhängig als auch gemeinsam mit führenden Pharmakonzernen. Die Produktpipeline von Vertex ist hauptsächlich auf Virusinfektionen, Entzündungen, Autoimmunkrankheiten und Krebs ausgerichtet. Vertex vermarktet den HIV-Proteasehemmer Lexiva gemeinsam mit GlaxoSmithKline.