DISCOVERY COMMUNICATIONS INC.

ISIN: US25470F3029 | WKN: A0Q90J  Jetzt handeln
26,6000-0,1000 -0,37 % 09:07:08
Geld
26,4000
Stück: 450
Brief
26,8000
Stück: 450
ZeitKursVolumen
09:07:04.175
26,40 €
200
17.01. 15:45:43.454
26,80 €
100
17.01. 12:33:27.876
26,60 €
300
ZeitStückGeldBriefStück
09:06:00.000
200
26,40 €
26,60 €
200
08:46:00.000
450
26,40 €
26,80 €
450
08:29:00.000
450
26,40 €
26,60 €
450
08:16:00.000
200
26,40 €
26,60 €
200
08:15:00.000
200
26,40 €
26,60 €
200
08:14:00.000
374
26,40 €
26,60 €
374
08:00:00.000
450
26,40 €
26,80 €
450
07:32:00.000
450
26,20 €
27,00 €
450
07:31:00.000
450
26,40 €
27,00 €
450

Stammdaten

WKN
A0Q90J
ISIN
US25470F3029
Branche
Broadcasting (TV und Radio)
Herkunft
USA
Aktienanzahl
487,00 Mio.
Marktkapitalisierung
12,86 Mrd.
Dividende je Aktie
- USD (2020)

Umsatz

Tagesumsatz
5,28 Tsd.

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
55,47 %
Abstand 52W Hoch
52,36 %
Abstand 52W Tief
44,86 %
Vola 30 Tage
12,89 %
Vola 250 Tage
37,37 %
KGV
14,30 (2020)
KCV
4,62 (2020)
Gewinn je Aktie
1,820 (2020)
Cashflow/Aktie
5,620 (2020)
Dividende je Aktie
- USD (2020)
Dividendenausschüttung in Mio.
- USD (2020)

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
24,600
+8,943
1 Monat
19,750
+35,696
6 Monate
22,500
+19,111
Lfd. Jahr
21,700
+23,502
1 Jahr
26,900
-0,372
3 Jahre
22,797
+17,562
5 Jahre
25,552
+4,884

Profil

Discovery Inc. (ehemals Discovery Communications Inc.) ist ein US-amerikanisches, weltweit arbeitendes Medien- und Unterhaltungsunternehmen. Discovery Communications ging 1985 zunächst mit einem einzigen Sender, dem Discovery Channel an den Start. Inzwischen zählen zahlreiche Pay-TV-Sender zum Portfolio, darunter Animal Planet, Discovery, DMAX und TLC. Das Angebot konzentriert sich vornehmlich auf Dokumentationen und Shows aus den Bereichen Natur, Umwelt, Technologie, Anthropologie, Gesundheit und Wellness wie auch Lifestyle und Abenteuer oder aktuelle Ereignisse. Die Programme können in bis zu 220 Ländern empfangen werden. Insgesamt haben fast drei Milliarden Menschen Sender von Discovery Communications über verschiedene Programmanbieter oder Kabelnetzbetreiber abonniert. 2018 übernahm das Unternehmen Scripps Networks Interactive, Inc. und firmiert seither als Discovery Inc.