Hier geht es zur LS Exchange, dem börslichen Handel von Lang & Schwarz

 QIAGEN NV

ISIN: NL0012169213 | WKN: A2DKCH  Jetzt handeln
30,901-0,542 -1,72 % 17:33:42
Geld
30,819
Stück: 254
Brief
30,982
Stück: 254
ZeitKursVolumen
22.06. 17:22:32
31,494 €
2
22.06. 16:53:16
31,291 €
500
22.06. 14:58:54
31,191 €
2
22.06. 09:22:02
31,189 €
2

Stammdaten

WKN
A2DKCH
ISIN
NL0012169213
Branche
Biotechnologie
Herkunft
Niederlande
Aktienanzahl
230,83 Mio.
Marktkapitalisierung
7,28 Mrd.
Dividende je Aktie
- USD

Umsatz

Tagesumsatz
0,00

Kennzahlen

Abstand Allzeithoch
1,74 %
Abstand 52W Hoch
1,74 %
Abstand 52W Tief
58.126,85 %
Vola 30 Tage
5,07 %
Vola 250 Tage
14,68 %
KGV
82,40
KCV
19,24
Gewinn je Aktie
0,340
Cashflow/Aktie
1,460

Performance

Zeitraum Kurs Perf.%
1 Woche
30,296
+3,784
1 Monat
29,314
+7,261
Lfd. Jahr
25,765
+22,036

Aktuelle Nachrichten

08.06.2017 15:04

Qiagen erhält US-Zulassung für Quantiferon-TB Gold Plus

02.05.2017 22:17

Qiagen verfehlt im ersten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $0,20 die Analystenschätzungen von …

01.02.2017 22:29

MetLife verfehlt im vierten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $1,28 die Analystenschätzungen vo…

Letzte Trades

OrderAnzahlwikifolioPerf.% 1J
Kauf
8
-
Kauf
14
+24,06 %
Kauf
33
-
Verkauf
136
-
Kauf
162
+12,49 %

Trends

KaufVerkauf
1T
66,67 %
33,33 %
1W
56,52 %
43,48 %
1M
58,06 %
41,94 %
3M
56,65 %
43,35 %

Enthalten in folgenden Wikifolios

DE000LS9H481
83.828,38 €
187.516,68 €
68.397,10 €
DE000LS9BSQ1
27.568,27 €
DE000LS9LBA0
15.140,76 €

Profil

Qiagen N.V. ist eine niederländische Holdinggesellschaft und weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung innovativer Technologien und Produkte für die präanalytische Probenvorbereitung und molekularbiologischen Tests für die Forschung in Life Sciences, dem Feld der angewandten Testverfahren und der molekularen Diagnostik. Das umfangreiche Produktangebot des Unternehmens umfasst über 500 Produkte und Automationsplattformen für die Probenentnahme sowie die Trennung, Reinigung und Handhabung von Nukleinsäuren und Proteinen sowie Testtechnologien, die in der Form von offenen Nachweiskits und auch gezielten Tests für die angewandten Märkte und die molekulare Diagnostik angeboten werden. Qiagen-Produkte werden an wissenschaftliche Forschungsinstitute, Unternehmen im Pharma- und Biotechnologiebereich, an Kunden in angewandten Märkten (u.a. Forensik, Tier- und Nahrungsmittelkontrolle und der pharmazeutischen Prozesskontrolle) sowie an diagnostische Labore verkauft. Im Oktober gab die Gesellschaft bekannt, gemeinsam mit Bayer Health Care bei der Krebsdiagnostik kooperieren zu wollen. Entwickelt werden sollen therapiebegleitende Diagnostika für neue Medikamente von Bayer. Darüber hinaus wollen die beiden Unternehmen zusammen neue Technologien für die Profilierung von Patienten entwickeln.